Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hunderte tanzen und feiern im Stadtpark

Burgdorf Hunderte tanzen und feiern im Stadtpark

Besser hätte gestern das Wetter am Donnerstag für die Veranstaltung „Musik und Tanz im Stadtpark“ nicht sein können. Hunderte strömten bei strahlendem Sonnenschein in den Stadtpark.

Voriger Artikel
Flüchtlinge verlassen Schillerslage
Nächster Artikel
Peiner Weg wird für Wohngebiet ausgebaut

Am Donnerstagmittag ist an den die Bänke und Tische im Stadtpark kaum noch ein Platz frei.

Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller

Burgdorf. Am Mittag waren auf den Bänken im Park hinter dem Burgdorfer Schloss kaum noch Plätze frei. Etliche Besucher hatten sogar Wolldecken mitgebracht und machten es sich auf der Rasenfläche gemütlich. Andere genossen den Himmelfahrtstag bei einem Gläschen Bier im Stehen.

Karl-Ludwig Schrader, Vorsitzender des ausrichtenden Verkehrs- und Verschönerungs-Vereins, schätzte die Zahl der Gäste rundum die Tanzfläche um 13 Uhr auf rund 500. Vermutlich hat er damit sogar untertrieben. „So voll wie heute war es schon lange nicht mehr. Ich sehe nur Köpfe“, sagte Timo Nerbas aus der Band Nerbas & Nerbas, die seit Jahren bei dem Vergnügen musiziert.

„Wir spielen Musik querbeet – für jeden etwas“, sagte Nerbas. Mit Hits wie „Take Me Home, Country Roads“, „Amsterdam“ und „Moviestar“ lockte die Band die Besucher auf die Tanzfläche. Wenn die Musiker ihre Instrumente für eine Pause zur Seite legten, forderte die Tanzschule Hoffmann die Kinder zu Tanzspielen auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Friedrich-Wilhelm Schiller

doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen