Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Frauen prügeln sich auf der Straße

Burgdorf Drei Frauen prügeln sich auf der Straße

Schlägereien auf offener Straße kennt die Polizei sonst eher von betrunkenen Männern. Am Donnerstagnachmittag nun sind sich am Ostlandring einmal drei Frauen in die Haare geraten.

Voriger Artikel
Wahl: CDU setzt auf Emotionen
Nächster Artikel
Im Dienst des Klimaschutzes

In Burgdorf haben sich drei Frauen geprügelt - die Polizei sucht nun Zeugen.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Und zwar nach Darstellung der Polizei in einer Unart und Weise, dass es nicht ohne Blessuren abging. Beteiligt waren zwei 40 Jahre alte Frauen und eine 41-Jährige. Warum sie auf dem Gehweg in Höhe des Duderstädter Wegs in Streit gerieten, hat die Polizei bislang noch nicht erhellen können. Es seien weitere Ermittlungen vonnöten, hieß es gestern.

Fest aber steht, dass die Frauen sich gegenseitig Verletzungen beibrachten. Allerdings nur leichte, wie die Polizei, die wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt, wissen lässt. Die Ermittler hoffen auf Zeugen: Wer etwas beobachtet hat, möge sich melden - und zwar unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15.jod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an