Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ehrenamtliche bringen Licht an die Fahrräder

Burgdorf Ehrenamtliche bringen Licht an die Fahrräder

Jörg Dathewitz hat am Sonnabend alle Hände voll zu tun gehabt. Gemeinsam mit Jürgen Hilzendeger reparierte er im Burgdorfer Mehrgenerationenhaus kostenlos Fahrräder.

Voriger Artikel
Burgdorfs Vielfalt ganz neu entdecken
Nächster Artikel
Pastorin: Ü-Kirche ist ein Erfolgsmodell

Am Mehrgenerationenhaus werden Fahrräder repariert.

Quelle: Sabine Gurol

Burgdorf. Besonders die Beleuchtungen - vom Frontlicht über Reflektoren bis hin zum Dynamo - mussten gerichtet werden. „Licht ist eigentlich immer ein Problem bei Fahrrädern“, sagte Hilzendeger. Weil die Tage kürzer werden und es auf den Winter zugeht, sei es besonders wichtig, dass die Lichter funktionieren.

Zwei- bis dreimal im Jahr öffnet die ehrenamtliche Werkstatt. Dann sorgen die Tüftler vor allem dafür, dass die Fahrräder, die meist für die Flüchtlinge gespendet wurden, fahrtüchtig und verkehrssicher werden. Sie schrauben bis in den Abend hinein - ohne Lohn. Die Materialien stellt das Mehrgenerationenhaus. Viele Flüchtlinge nutzen das Angebot. Auch am Sonnabend war der Hof vor dem Haus voll mit Fahrrädern, die kleinere und größere Defekte hatten. Nicht nur das Licht war bei vielen ausgefallen, Dathewitz und Hilzendeger reparierten auch rostige Ketten, abgefallene Pedale und kaputte Bremsen.

Ziel der Aktion war es aber nicht nur, die Zweiräder wieder fahrbereit zu machen. Die Ehrenamtlichen wollten auch Hilfe zur Selbsthilfe geben. Bei Samad Najm funktionierte das schon sehr gut. Gemeinsam mit Freund Zakaria tüftelte er an seinem Mountainbike herum. „Einfache Sachen kann ich schon selbst reparieren“, sagte Samad, der aus Afghanistan stammt. In Burgdorf sei er auf das Fahrrad angewiesen, deshalb müsse es fahrtüchtig sein. Dieses Mal war der Dynamo kaputt. Aber mit einigen Hinweisen und dem richtigen Schraubenschlüssel leuchtete am Ende auch das Rücklicht wieder.

Von Sabine Gurol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an