Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher hängen Fensterflügel aus

Sorgensen Einbrecher hängen Fensterflügel aus

Mindestens zwei Einbrecher sind zwischen Mittwoch, 15.30 Uhr, und Donnerstag, 9.35 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Dorfe eingedrungen.

Voriger Artikel
Ferien wie in einer großen Familie
Nächster Artikel
Es gibt noch freie Ausbildungsplätze

Die Polizei sucht Zeugen des Hauseinbruchs.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Die Täter hätten zunächst versucht, ein Fenster aufzuhebeln, wie eine Sprecherin sagte. Als dies in zwei Fällen nicht gelang, öffneten sie ein Kellerfenster so, dass sie einen Flügel komplett aushängen konnten. Sie stiegen ins Haus ein und durchsuchten sowohl im Keller als auch im Erd- und Obergeschoss mehrere Räume und Schränke. „Noch ist nicht bekannt, was die Täter hierbei entwendeten“, sagte die Sprecherin. Aufgrund der Spurenlage gingen die Ermittler von mindestens zwei Einbrechern aus.

Die Beamten hoffen jetzt auf Zeugen, die den oder die Täter beobachtet haben. Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter der Telefonnummer (0 51 32) 82 70 bei der Ermittlungseinheit Wohnungseinbruch melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Burgdorf
Großer Andrang: Am Eröffnungstag parken die Kunden die Straßen rund um den Hagebaumarkt zu.   Bismark

Keinen freien Stellplatz rund um den Hagebaumarkt an der Lise-Meitner-Straße haben Kunden und Interessierte am Donnerstagvormittag gefunden: Viele nutzten den ersten Verkaufstag, um sichfür Haus und Garten einzudecken.

mehr
Mehr aus Nachrichten
doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen