Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher stehlen Schmuck

Burgdorf Einbrecher stehlen Schmuck

Gleich mehrere Einbrüche gab es in den vergangenen Tagen in Burgdorf. In einem Haus in Sorgensen stahlen Einbrecher Schmuck, zudem durchsuchten Diebe ein Haus im Stadtgebiet. Ob dort etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Voriger Artikel
VVV plant zwölf Ausstellungen
Nächster Artikel
30-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Burgdorf. Schmuck haben Einbrecher gestohlen, die zwischen Freitag, 8 Uhr, und Montag, 16 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße in Sorgensen eingedrungen sind. Die Unbekannten drückten nach Aussage einer Polizeisprecherin die Eingangstür des Hauses auf und durchsuchten dann mehrere Räume sowie Behältnisse in dem Gebäude. Dabei fanden sie den Schmuck und entkamen unerkannt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Ob und was Einbrecher entwendet haben, die am Montag zwischen 14.45 und 17.45 Uhr in ein Einfamilienhaus am Elserweg in Burgdorf eingestiegen sind, kann die Polizei bislang noch nicht sagen. Die Täter hatten an der Rückfront des Hauses eine Terrassentür aufgehebelt und gelangten dann in die Räume, die sie durchwühlten.

Gescheitert sind Einbrecher hingegen, die bereits am Montag, 21. Dezember, in eine Wohnung an der Straße Vor dem Celler Tor eindringen wollten. Sie waren in das Mehrfamilienhaus gegangen und versuchten nach Polizeiangaben, mit einem unbekannten Gegenstand das Profilzylinderschloss der Wohnungstür zu öffnen. Das missglückte, sie konnten die Wohnung nicht betreten. Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die in allen drei Fällen den oder die Täter gesehen haben. Sie können sich unter Telefon (0 51 32) 82 70 melden.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt