Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiten: Stadt sperrt Straße

Burgdorf Bauarbeiten: Stadt sperrt Straße

Im Bereich des Burgdorfs Bahnhof müssen Autofahrer in der nächsten Woche mit Behinderungen rechnen. Der Grund: Avacon erneuert im Auftrag der Stadtwerke einen rund 300 Meter langen Abschnitt einer 20-Kilovolt-Leitung.

Voriger Artikel
215 Züge rauschen an einem Tag durch Otze
Nächster Artikel
Stadtwerke warnen vor Betrügern

Die Straße Am Güterbahnhof wird in der nächsten Woche vom 10. bis voraussichtlich 14. Oktober gesperrt.

Quelle: Anette Wulf-Dettmer

Burgdorf. Das Besondere: Das Kabel wird zwischen der Straße Am Güterbahnhof und der Theodorstraße unter der Bahntrasse verlegt. Damit der Zugverkehr nicht gestört wird, verbuddelt die Baufirma RTH die 20-Kilovolt-Leitung tief in der Erde.

 
Während der Bauarbeiten von Montag bis voraussichtlich Freitag, 10. bis 14. Oktober, wird deshalb die Straße Am Güterbahnhof zwischen Schillerslager Straße und Am Sägewerk für den Autoverkehr gesperrt. Die Busse haben weiter freie Fahrt. Die Autos werden über Schillerslager Straße, Marris-Mühlen-Weg und Am Sägewerk geleitet, teilt die Stadt mit.

Zudem wird die Rechtsabbiegespur von der Theodor- in die Gartenstraße zeitweise gesperrt sein. Anlieger dürfen die Straße Am Güterbahnhof befahren, kommen aber nur bis zur Baustelle. Die Zufahrt zum Park-and-ride-Platz oberhalb der Bushaltestellen ist nur von Norden aus – über die Straße Am Sägewerk – möglich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slkbn9d6vc66d5kl5e
Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön

Fotostrecke Burgdorf: Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön