Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Gasgeruch bestätigt sich nicht

Hülptingsen Gasgeruch bestätigt sich nicht

Mit 36 Einsatzkräften sind die Ortsfeuerwehren aus Burgdorf und Hülptingsen am Freitag gegen 20 Uhr zu einem Hotel am Tuchmacherweg ausgerückt: Dort hatte ein Nutzer möglichen Gasgeruch in einer Tennishalle gemeldet, deshalb wurde das Gebäude geräumt.

Voriger Artikel
Olympia-Held Andreas Toba tritt beim RSE ein
Nächster Artikel
Personalkosten klettern auf 23 Millionen Euro

Mit 36 Einsatzkräften rückt die Feuerwehr an den Tuchmacherweg aus, nachdem Nutzer dort Gasgeruch gemeldet hatten.

Quelle: Feuerwehr

Hülptingsen. „Die Feuerwehr Hänigsen maß mehrfach die Luft, konnte aber keine Gaskonzentration feststellen“, sagte ein Feuerwehrsprecher. Seinen Angaben zufolge waren auch die Polizei und das DRK im Einsatz. Weil die Messungen ohne Ergebnis blieben, belüftete die Feuerwehr das Haus und gab es an den Betreiber zurück. Als mögliche Ursache für den Geruch nennt der Sprecher trockenstehende, ungenutzte Leitungen.

doc6s8aqgvkdz8hwob732w

Fotostrecke Burgdorf: Gasgeruch bestätigt sich nicht

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sothgvvh9ty8176hn4
Mister Christbaum denkt an Abschied

Fotostrecke Burgdorf: Mister Christbaum denkt an Abschied