Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Jeffrey Korth zeigt seine Fahrkünste

Burgdorf Jeffrey Korth zeigt seine Fahrkünste

Ein Hingucker sind die Bigfoots immer – selbst wenn sie stillstehen. Am Sonntag, 7. Mai, ab 16 Uhr sind die Autos auf den riesigen Rädern auf dem Edeka-Parkplatz an der Uetzer Straße in Aktion zu erleben.

Voriger Artikel
Zum Hökern nach Heeßel
Nächster Artikel
Feuerwehr lehnt Neubaupläne ab

Schon im Stehen imposant: Die Bigfoots mit ihren riesigen Puschen.

Quelle: Anette Wulf-Dettmer

Burgdorf. Die Korth Brothers und ihr Team bringen nicht nur mehrere der hochbeinigen Bigfoots mit, sondern auch Motorräder, Lastwagen und die BMW-Fahrzeuge, mit denen Jeffrey Korth den Guinness World Record im Slalomfahren auf zwei Rädern hält.

„Er ist bis heute ungeschlagen“, erzählt sein Bruder Steven. Weder Fahrer aus Italien, Frankreich oder Skandinavien noch aus China hätten den Parcours schneller als Jeffrey bewältigt. „Den zweiten offiziellen Weltrekord hat er im ,ZDF-Fernsehgarten‘ aufgestellt“, berichtet Steven Korth. Auch in TV-Shows wie „Wetten dass ...?“ und „Galileo“ hat Jeffrey seine Fahrkünste gezeigt.

Rund 300 Tonnen wiegt der Fahrzeugpark der Brüder, den sie für ihren 90-minütigen Auftritt, zu dem auch eine Burnout-&-Drift-Show gehört, mit nach Burgdorf gebracht haben. „Diese Extremfahrten sind bei den jungen Leuten sehr beliebt.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x889sq6low139loao0b
Die Flöten marschieren querfeldein voran

Fotostrecke Burgdorf: Die Flöten marschieren querfeldein voran