Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Die Feuerwehr als Ehestifterin

Burgdorf Die Feuerwehr als Ehestifterin

Die Feuerwehr taugt nicht nur als Retter in Not, sondern offenbar auch als Ehestifter. Zumindest hat der Dienst in der freiwilligen Feuerwehr Jörg und Lena Ehrhardt zusammengeführt.

Voriger Artikel
Manege frei für junge Akrobaten
Nächster Artikel
Etwa 42.000 Menschen haben die Wahl

Die Hülptingser Feuerwehrleute haben für ihren Ortsbrandmeister Jörg Ehrhardt und seine Braut Lena mit wassergefüllten Löschschläuchen ein Spalier geformt.

Quelle: July

Hülptingsen. Der Bräutigam ist Hülptingsens Ortsbrandmeister, die Braut Ausbildungsleiterin der Stadtfeuerwehr Burgdorf. Am Freitag haben die beiden sich im Standesamt im historischen Rathaus an der Marktstraße das Ja-Wort gegeben. Für ihre Kameraden von der Feuerwehr ein guter Anlass, sie zu feiern.

Als die beiden aus dem Rathausportal traten, hatten sich die Feuerwehrleute zu einem Spalier mit Löschschläuchen in den Händen formiert. Die offiziellen Glückwünsche der Hülptingser Ortsfeuerwehr überbrachte der stellvertretende Ortsbrandmeister Kenneth Brockmann, weil der Chef verhindert war.

Weil Jörg Ehrhardt sich nicht nur in der Feuerwehr ehrenamtlich engagiert, sondern der Schießsportleiter der Hülptingser Schützen ist, war auch deren Chef, Gerd Berkhan, zur Stelle, um den jungen Paar zu gratulieren.

doc6rek38chc343c9oj2nc

Fotostrecke Burgdorf: Die Feuerwehr als Ehestifterin

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an