Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Glanz ist mehr als nur Goldpapier

Burgdorf Glanz ist mehr als nur Goldpapier

"Abglanz" heißt die Ausstellung der Braunschweiger Künstlerin Berhardine Bahri im Rathaus I in Burgdorf. Glänzend sind ihre Collagen in der Tat: Sie thematisieren Macht und Konsumrausch. Und sie sind bezeichnenderweise aus ausgedientem Verpackungsmaterial wie Pralinenfolie zusammengesetzt.

Voriger Artikel
Pferdemarkteröffnung lockt die Massen an
Nächster Artikel
Integration vom Notenblatt

Lebensmittel, geformt aus deren nutzlos gewordenen Umverpackungen, thematisieren menschliches Konsumverhalten. Köhler

Quelle: Sandra Köhler

Burgdorf. „Oh wie schön. Haben Sie extra für mich Konfetti gestreut?“ Begeistert betrachtete die Braunschweiger Künstlerin Bernhardine Bahri die bunten Papierflocken, die nach zwei Hochzeiten auf der Treppe des Rathaus' I an der Marktstraße liegen geblieben waren. Stellt sie doch just dort ihre aus nutzlos gewordenem Verpackungsmaterial, Papieren und Folien hergestellten Collagen unter dem Titel „Abglanz“ aus. Schlagfertig entgegnete Verwaltungsmitarbeiter Stefan Heuer: „Ich dachte, Sie freuen sich über etwas, was sie mitnehmen können.“

Mitnehmen konnten auch die Besucher der Vernissage am Sonnabend einiges. Etwa die Erkenntnis, dass sich sowohl der Abglanz von Macht und Politik als auch die Mahnung an zügelloses Konsumverhalten höchst künstlerisch und dekorativ darstellen lassen.

Christa Weilert-Penk, die als stellvertretende Bürgermeisterin die Schau eröffnete, zeigte sich beeindruckt von einer Winston-Churchill-Collage – unverwechselbar dargestellt mit Hut, Fliege und Zigarre. Neben dem englischen Expremier geben sich in der Schau auch Barack Obama und Adenauer ein Stelldichein.

Eigentlich hat die Künstlerin die kunstvoll drapierten Tortenstücke und Eisbecher geschaffen, um die Betrachter zum Nachdenken über ihre Konsum- und Wegwerfmentalität zu bringen. Die Kunstwerke wirken aber derart echt, dass manchem Ausstellungsbesucher das Wasser im Munde zusammenläuft.  Das Vorbereitungsteam hatte derweil auch für echte süße Kleinigkeiten gesorgt, an denen sich die Besucher der Vernissage bedienen durften. 

Die Schau ist bis zum 10. Juni während der der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung (montags von 8 bis 15.30 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 13Uhr, sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr) zu sehen.

doc6pbvaqjl8rs13590yane

Fotostrecke Burgdorf: Glanz ist mehr als nur Goldpapier

Zur Bildergalerie

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt