Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Lichter wandern durch den Ort

Otze Lichter wandern durch den Ort

„Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne“: Klassische Laternenlieder wie dieses stehen hoch im Kurs, wenn die Tage kürzer werden und die Saison der Laternenumzüge beginnt. Für Burgdorf haben die Otzer diese am Dienstagabend eröffnet.

Voriger Artikel
Telekom schließt Funkloch bei Otze
Nächster Artikel
Windenergieausbau wird diskutiert

Kathleen (von links) , Mathilda, Jonah und Felina haben Eulenlaternen gebastelt und können es kaum erwarten, mit ihnen loszumarschieren. 

Quelle: Sandra Köhler

Burgdorf. Begleitet von zwei Spielmannszügen - dem Feuerwehrmusikzug Ramlingen-Ehlershausen und dem Fanfarencorps Wikinger aus Burgdorf - und Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr zogen die Kinder mit ihren bunt leuchtenden Laternen durch die Straßen des Ortes. Selbstgebasteltes stand bei dieser Veranstaltung der Otzer Woche hoch im Kurs. Besonders große Mühe hatten sich die Freundinnen Kathleen, Mathilda, Paulina und Felina mit ihren wundervollen Eulenlaternen gegeben. „Ich habe dafür einen Luftballon mit Pappmaschee in meiner Lieblingsfarbe beklebt“, sagte Felina. Auch für den kleinen Jonah, der im Bollerwagen thronte, hatten die Freundinnen mitgebastelt.

Nach dem Umzug konnten die Teilnehmer auf dem Platz am Lindenbrink am stimmungsvollen Feuerkorb Bratwürstchen, Fischbrötchen und Getränke genießen und beim Platzkonzert der beiden Musikzüge Titeln wie „Anneliese, ach Anneliese“ und „Über den Wolken“ lauschen.

Hinter dem Getränkestand zapften Mitglieder der BuKiBu fleißig Bier. „BuKiBu: Das steht für Burgdorfer Straße Kirchberg und Barnackersweg“, erklärte Norbert Dünker, der auch der Freiwilligen Feuerwehr Otze angehört und nach dem Entzünden des Feuers hinter den Tresen gewechselt war. Die lockere Straßengemeinschaft engagiert sich abseits der örtlichen Vereine seit Jahren für das Dorf und organisiert ganz zwanglos Fahrradtouren, Straßeflohmärkte und Ähnliches.

von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an