Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
2016: Buntes Treiben lockt zum Bummeln

Burgdorf 2016: Buntes Treiben lockt zum Bummeln

Der Burgdorfer Oktobermarkt: Das sind drei tolle Tage im Herzen der Innenstadt. Wer sagt: "Ist doch eh immer nur das Gleiche. Überall Fressbuden und Lärm, keine Parkplätze und außen rumfahren muss ich wegen der Sperrung der Marktstraße auch noch." Der sollte sich einmal in Ruhe dorthin begeben.

Voriger Artikel
2016: Fest geht Luft noch lange nicht aus
Nächster Artikel
2016: Titelverteidiger triumphieren

Lenny-Wayne (8) malt beim mobilen Malatelier von Johnny B. ein geschenk für die Großeltern.x

Quelle: Michael Schütz

Burgdorf. Durch die Straße schlendern und das Treiben auf sich wirken lassen. Beim Bummeln fallen sie auf, die bunten Facetten. Kinder, die selbstvergessen zum Akrobaten werden oder sich zur Musik wiegen. Verliebte, die sich händchenhaltend inmitten des Partytrubels selbst genügen. Strahlende Augen beim Anblick des Oldtimers, der dem ersten eigenen Auto gleicht und ein ganzes Faß voll Erinnerungen aufmacht.

Wiedersehensfreude zwischen alten Freunden, die sich zufällig wiedergetroffen haben und bei einem Glas Bier oder Wein in Erinnerungen schwelgen. Feuershow und bunte Laternen, längst vergessene Lieblingslieder, laute und stille Freuden. Wer Augen hat zu sehen, der sehe. Und zwar ganz genau hin.

Ein Highlight am Sonnabend wird neben dem bunten Treiben der Auftritt von "Bibi und Tina"-Star Lina Larissa Strahl sein. Sie tritt um 16 Uhr auf dem Volksbankparkplatz an der Aue auf.

doc6rpuuvfv2zbonoewd1m

Fotostrecke Burgdorf: 2016: Buntes Treiben lockt zum Bummeln

Zur Bildergalerie

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sothgvvh9ty8176hn4
Mister Christbaum denkt an Abschied

Fotostrecke Burgdorf: Mister Christbaum denkt an Abschied