Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ritter auf dem Pferdemarkt

Burgdorf Ritter auf dem Pferdemarkt

Auch in den Ferien ist der Pferde- und Hobbytiermarkt einen Besuch wert: am Sonnabend gab es im Vorführring des Vereins Burgdorfer Pferdeland vieles zu bestaunen.

Voriger Artikel
Weinfest-Bilanz fällt trotz Regens gut aus
Nächster Artikel
Klassenbeste beginnt Ausbildung

Bei den Exerzitien auf dem Pferdemarkt präsentieren Heiner Wehrs (rechts) und Michael Fiebelkorn ausgestopfte Säcke, die sie mit Speeren durchbohrt haben.

Quelle: Sandra Köhler

Burgdorf. Karl-Heinz Kapiske stellte das Fjordpferd, die Mitglieder der Jägerschaft Burgdorf ihre treuen Gefährten, die Jagdhunde, vor. Martialisch wurde es beim Auftritt von Heiner Wehrs und Michael Fiebelkorn. Beide sind seit rund 20 Jahren bei Ritterspielen aktiv und demonstrierten Übungen wie das Hälseschlagen, Ringstechen, Helmzierabschlagen und Wildschweinjagen.

Ruhig ging es im Kinderzelt zu: Bei den Mitarbeitern des Jugendkulturhauses Johnny B. bastelten Kinder Hüte aus Zeitungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen