Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
34-Jähriger betreibt Marihuana-Zucht

Burgdorf 34-Jähriger betreibt Marihuana-Zucht

Eine Marihuana-Zucht hat ein 34-Jähriger im Keller seines Burgdorfer Wohnhauses aufgebaut - diese hat die Polizei am Dienstag bei einer Durchsuchung gefunden, abgebaut und mitgenommen. Sie ermittelt nun wegen des Anbaus und möglichen Handelns mit Drogen.

Voriger Artikel
Schüler drehen Video gegen Fremdenhass
Nächster Artikel
Fahrradständer übereilt gesperrt

Bei einer Hausdurchsuchung in der Burgdorfer Südstadt haben Ermittler auch Samen, Blüten und Mitschnitt von Cannabis sichergestellt.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim führt ein Verfahren gegen den Mann, der wegen seines Drogenkonsums bei der Polizei bekannt ist, auch wegen des Anbaus von Cannabis. Aufgrund eines richterlichen Beschlusses durchsuchten zunächst fünf, später sieben Polizeibeamte am Dienstagmorgen das Wohnhaus des 34-Jährigen in der Südstadt. "Das Verfahren resultierte aus einem Hinweis und den anschließenden polizeilichen Ermittlungen", sagte ein Sprecher.

Seinen Angaben zufolge fanden die Beamten im Keller des Hauses einen knapp zwei Meter hohen und mehr als einen Meter breiten Kleiderschrank, den der Mann zu einem Aufzuchtschrank umgebaut hatte. Er hatte auch für die notwendige Beleuchtung und Belüftung gesorgt. Außerdem stellten die Polizisten 240 Gramm Marihuana-Blüten, 190 Gramm Marihuana-Pflanzenschnitt und mindestens 500 Cannabis-Samen sicher. Diese Menge sei offenbar nicht für den Eigenbedarf bestimmt gewesen, sagte der Sprecher und fügte hinzu, dass zu den Ermittlungen wegen des Verdachts auf Anbau von Cannabis auch noch ein Verfahren wegen Handelns beginnen könne. "Das werden weitere Befragungen und Ermittlungen ergeben", sagte er.

Die Polizeibeamten bauten seinen Angaben zufolge den Schrank ebenso wie die Lampen und technischen Gerätschaften ab, auch zwei leere Aufzuchtzelte nahmen die Ermittler mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sothgvvh9ty8176hn4
Mister Christbaum denkt an Abschied

Fotostrecke Burgdorf: Mister Christbaum denkt an Abschied