Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei sucht Unfallflüchtigen

Burgdorf Polizei sucht Unfallflüchtigen

Einen Schaden von mehr als 2000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer am Mittwoch verursacht - er prallte mit seinem Wagen vor der Gaststätte Brandende gegen einen parkenden VW T5 und flüchtete dann, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Voriger Artikel
Stadt schließt Kitas für zwei Putz-Tage
Nächster Artikel
Polizei findet gestohlenen VW-Bus

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall am Mittwoch.

Quelle: Schaarschmidt(Archiv)

Burgdorf. Der 46 Jahre alte Halter aus Burgdorf hatte seinen Kleinbus nach Aussage eines Polizeisprechers gegen 11.45 Uhr an der Schmiedestraße geparkt, um den Kleinbus von der rückwärtigen Grundstückseinfahrt aus zu entladen. Als er zehn Minuten später zurückkehrte, bemerkte er den Schaden, konnte den Verursacher aber nicht feststellen.

Deshalb sucht die Polizei jetzt Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie können sich unter Telefon (05136) 88614115 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6tc0c5jv2oolfar0cyh
Diese Reise nach Ratzekoog lohnt sich

Fotostrecke Burgdorf: Diese Reise nach Ratzekoog lohnt sich