Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Prominente Gesichter am Zapfhahn

Oktobermarkt 2016 Prominente Gesichter am Zapfhahn

Da schmeckt das Bier doch gleich noch besser: Beim Prominentenzapfen auf dem Oktobermarkt schenken stadtbekannte Persönlichkeiten aus 13 Vereinen und Organisationen den Gerstensaft aus. In der Bierbude gegenüber dem Rathaus I in der Marktstraße wechseln sie sich dabei im Zweistundentakt ab.

Voriger Artikel
Schöne Dinge für jeden Geschmack
Nächster Artikel
Oktobermarkt 2016: Musik liegt in der Luft

Barthold Plaß, Vorsitzender des Vereins Burgdorfer Pferdeland und CDU-Ratsherr, steht am Sonntag am Zapfhahn.

Quelle: Elena Everding

Burgdorf. Um Punkt 13 Uhr am Sonntag ist Dienstantritt. Barthold Plaß, Vorsitzender des Vereins Burgdorfer Pferdeland, steht mit den drei weiteren Mitgliedern Gaby Muhle, Karl-Heinz Kapieske und Annette Konerding bereit. Die Gläser stehen bereit, der Zapfhahn funktioniert. Probeweise zapft Plaß ein erstes Bier - die Routine stellt sich im Laufe des Nachmittags sicher noch ein.

"Hier können wir locker und ungezwungen mit den Leuten reden", erklärt Plaß den Reiz des Bierzapfens. Wegen der abgenehmen Atmosphäre ist er bereits zum 10. Mal dabei. Unterstützt wird die Zapftruppe heute von Michael Rheinhardt, Ratsherr und VVV-Mitglied. Er weist die Hobby-Zapfer in ihre Aufgaben ein. "Manchmal hat man hinter dem Tresen mehr Spaß als vor dem Tresen", weiß er aus Erfahrung. In den 25 Jahren seit Bestehen der Aktion zapften hier schon die verschiedensten Persönlichkeiten.

Weil das Promizapfen schon damals so gut bei den Menschen ankam, führt der VVV es bis heute fort. In diesem Jahr schenken Vertreter der Sportvereine wie die TSV Burgdorf und der Schützengesellschaft Getränke aus, aber auch die Mitglieder von CDU und SPD, des THW, des Frauen- und Mütterzentrum und der Jägerschaft.

"Ein Stadtfest ist immer auch Kommunikation mit den Bürgern", sagt VVV-Geschäftsführer Gerhard Bleich. Das Promizapfen gebe ihnen die Möglichkeit, mit bekannten Burgdorfern aus Politik und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen. Dass zum Beispiel Bundestagsabgeordete wie dieses Jahr Hendrik Hoppenstedt (CDU) hinter dem Tresen stehen, freut Bleich besonders. Denn es heiße sagt ja, dass man sich bei einem Bier erst richtig kennenlernt.

doc6rqccwq9wkm12tnz7fgv

Fotostrecke Burgdorf: Prominente Gesichter am Zapfhahn

Zur Bildergalerie

Von Elena Everding

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt