Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Radtour zu blühenden Feldern

Burgdorf/Lehrte/Uetze Radtour zu blühenden Feldern

Einen Lehrpfad der besonderen Art planen die Bauern rund ums Burgdorfer Holz. Sie wollen Fahrradfahrer und Wanderer in die blühende Landschaft locken.

Voriger Artikel
Auf den Spuren der Dinosaurier
Nächster Artikel
Umbau kostet Nerven - und Kunden

Sonnenblumen und Phazelien blühen auf einem Acker in der Nähe des Naturfreundeheims Grafhorn.

Quelle: Anette Wulf-Dettmer

Burgdorf. An dem 15 Kilometer langen Rundweg werden die Landwirte gemeinsam mit den Förstern Informationstafeln aufstellen: zur Forstwirtschaft, zum Blühstreifenprogramm, zur breiten Palette des Zwischenfruchtanbaus und zur Grünlandbewirtschaftung. „Wir wollen zeigen, wie der Wasserschutz ganz normal, also jedes Jahr, von den Land- und Forstwirten praktiziert wird“, sagt Holger Hennies, Vorsitzender des Kreislandvolkverbands Hannover.

Bis auf die fünf Infostationen am Naturfreundeheim Grafhorn, an der Peiner Heerstraße, am Großen Stern, an der Seebeeke und an der Feuermoorstraße werde für die Herbstaktion Blühende Landschaften nichts extra ausgesät und angelegt, versichert Hennies. Der Zwischenfruchtanbau habe in den vergangenen Jahren zugenommen, weil die Landwirte mit unterschiedlichen Mischungen experimentierten - um die Anforderungen der EU zur Förderung des Artenschutzes (Greening) umzusetzen.

„Bei der Auswahl der Strecke haben wir auf eine landschaftlich reizvolle Strecke geachtet“, sagt Hennies, der in Schwüblingsen einen Hof bewirtschaftet. Sie führe auf befestigten Wegen unter anderem am Cewe-Teich und am Butterberg vorbei.

Offiziell eröffnet wird der Lehrpfad am Freitag, 4. September, 14 bis 16 Uhr, am Naturfreundeheim. Bis Mitte Oktober wird er ausgeschildert sein. Es sei zwar schon vieles ausgesät, aber so „richtig bunt wird es auf den Blühstreifen und Äckern vermutlich erst ab Mitte September“, sagt Hennies. Die Flyer zur Aktion liegen in Banken und Raiffeisengeschäften in Burgdorf, Lehrte und Uetze aus oder sind auf LVKH.de herunterzuladen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen