Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Randalierer steigen Schule aufs Dach

Ehlershausen Randalierer steigen Schule aufs Dach

Schon wieder Vandalismus im Umfeld einer Schule. Nachdem Unbekannte zuletzt auf dem Sportplatz hinter dem Gymnasium in Burgdorf gewütet hatten, brachten Randalierer nun der Waldschule in Ehlershausen einen Dachschaden bei.

Voriger Artikel
Wohnhaus brennt ab: Bewohner retten sich
Nächster Artikel
Wenn für die Schule das Geld nicht reicht

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Quelle: HAZ

Ehlershausen. Wie die Polizei erst heute mitteilt, entdeckte eine Putzfrau den Schaden an einer Lichtkuppel in der Nacht zum Montag frühmorgens gegen 4.30 Uhr. Auf dem Flachdach der Turnhalle war das Oberlicht gesplittert. Die Stadt, der das Gebäude gehört, erstattete Strafanzeige. Die Polizei vermutet, dass Randalierer womöglich schon am Wochenende der Schule aufs Dach stiegen und die Lichtkuppel mutwillig zerstörten. Die Höhe des Schadens beträgt annähernd 500 Euro, schätzt die Polizei.

Der Kriminalermittlungsdienst der Polizeiinspektion Burgdorf hofft, die Straftat mithilfe möglicher Zeugen aufklären zu können und bittet um Hinweise. Wer etwas Verdächtiges beobachtet oder gehört hat, kann sich ans Revier wenden unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Joachim Dege

doc6slkbn9d6vc66d5kl5e
Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön

Fotostrecke Burgdorf: Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön