Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Reparatur der Drehleiter kostet 20 000 Euro

Burgdorf Reparatur der Drehleiter kostet 20 000 Euro

Gut drei Wochen muss die Feuerwehr Burgdorf ohne Drehleiter auskommen: Wegen Schäden an der Karosserie muss das Fahrzeug vom Hersteller Metz in Karlsruhe repariert werden. Die Kosten schätzt die Stadt auf 20.000 Euro. In Notfällen soll die Drehleiter aus Lehrte angefordert werden.

Voriger Artikel
Wildpinkler schlägt Rathausfenster ein
Nächster Artikel
Ideen gesucht für die Marktstraße

Für drei Wochen muss die Drehleiter aus Burgdorf in die Reparatur - in dieser Zeit soll bei Notfällen die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte ausrücken.

Quelle: Archiv

Burgdorf. Seit 17 Jahren steht die Drehleiter im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf, wie Diana Elfe, im Rathaus für die Feuerwehren und ihre Ausstattung zuständig, sagt. Ihren Angaben zufolge war das Fahrzeug in dieser Zeit bereits zweimal beim Hersteller: "Nach zehn Jahren steht die große Inspektion an, das war also 2009", sagt sie und fügt hinzu, dass die Fachfirma zudem vor drei Jahren den Korb und die Stützen habe umfangreich reparieren müssen. Nun gebe es größere Karossierieschäden, die bei einer Kontrolle im März aufgefallen seien. "Diese ist vergleichbar mit dem TÜV beim Auto, ihre Beanstandungen müssen zeitnah erledigt werden", sagt Elfe. Ignoriere eine Kommune diese Vorgaben, dann übernehme der Hersteller keine Haftung, wenn ein Unfall geschehe. "Die Arbeitssicherheit ist gefährdet, deshalb ist keinem Haupt- oder Ehrenamtlichen die Arbeit mit der Drehleiter zuzumuten." Elfe schätzt die Kosten auf 20.000 Euro.

Ausführen darf diese Reparatur nur der Hersteller Metz mit Sitz in Karlsruhe, dorthin bringen die hauptamtlichen Gerätewarte der Stadt am Montag das Fahrzeug. Bislang gehen die Verantwortlichen von einer dreiwöchigen Reparaturzeit aus: "Wie bei einem Auto kann es aber auch dabei Verzögerungen geben", sagt Elfe.

Den Fahrzeug-Engpass werde die Stadt überbrücken mit einer Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte, die ebenso wie die Isernhagener über eine Drehleiter verfügen. "Lehrte wird vorrangig alarmiert", sagt Stadtbrandmeister Heinrich Schlumbohm. Seien deren Feuerwehrleute an anderer Stelle im Einsatz, dann entscheide die Leitstelle, ob Isernhagen oder die Berufsfeuerwehr der Wache V ausrücken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen