Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sommernächte: Park wird zur Bühne

Burgdorf Sommernächte: Park wird zur Bühne

Tanz, Musik und Akrobatik: Auch in diesem Jahr haben der VVV und die Stadtsparkasse Burgdorf wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Sommernächte zusammengestellt. Die gehen Freitag- und Sonnabendabend in die mittlerweile 29. Runde.

Voriger Artikel
Einrad-Showgruppe fährt nach Helsinki
Nächster Artikel
Unterschrift kostet 588 Euro

Schon im vergangenen Jahr begeisterten zahlreiche Akteure mit ihren Auftritten das Publikum.

Quelle: privat

Burgdorf. An beiden Abenden verwandelt sich das rotblaue Zirkuszelt im Schlosspark ab 21 Uhr in eine Showbühne für Tanz- und Sportgruppen aus der Region, die ihr Talent unter Beweis stellen und das Publikum damit begeistern wollen. Bereits eine halbe Stunde zuvor gibt es ein musikalisches Vorprogramm: Am Freitag spielt die Bigband des Gymnasiums Burgdorf, Sonnabend die Bigband der Musikschule Ostkreis Hannover. Moderiert werden die Shows von Christoph Dannowski von der Neuen Presse.

Zum Auftakt tanzen unter anderem die Jazzdancer Sunbeam, Honeybees, La Vie und Proud vom VfL Uetze. Außerdem zeigt der Kinder- und Jugendzirkus des JohnnyB. sein Können. Morgen haben die Tänzer des SV Otze und des Heeßler SV ihren Auftritt. Außerdem ist die Zumbagruppe des JohnnyB. mit dabei. Den spektakulären Abschluss der Sommernächte bildet eine Feuershow des Zirkus.

Von Isabell Rollenhagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slkbn9d6vc66d5kl5e
Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön

Fotostrecke Burgdorf: Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön