Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Otzer Kinderfest ist große Gaudi für Kleine

Burgdorf Otzer Kinderfest ist große Gaudi für Kleine

Lange Schlangen auf dem Lindenbrink: Angesichts von Spiel und Spaß haben sich die jungen Besucher des Kinderfestes bei der Ausgabe der Laufkarten für das Kinderfest der Vereine und Verbände bei der Otzer Woche ohne Murren ins Warten ergeben.

Voriger Artikel
Applaus für Carl Hunzes letzte Vorstellung
Nächster Artikel
Alle Schulleiter an einen Tisch

Jugendhaus-Leiter Ingo Mierswa erklärt Ole (links) und Florian die Regeln des Sumo-Ringens.n

Quelle: Sandra Köhler

Otze. Kaum hing die sonnengelbe Pappe um den Hals, hatten die Kleinen die Qual der Wahl. Sich als Akrobat probieren oder Kegeln? Basteln oder Lichtpunktschießen? Malen oder Basteln? Fernlenkflitzer oder Hüpfburg? Sich schminken lassen oder doch ersteinmal Stockbrot backen?

Für die sechsjährige Ida keine Frage: Goldwaschen! "Wir wohnen in Otze und kennen den Schmied daher gut", lieferte ihr Vater Volker schmunzelnd die Erklärung für den Eifer. Merle hatte sich dagegen sofort auf das Kürbisschnitzen und ein besonders großes Exemplar gestürzt. Weil ihr das Aushöhlen mit dem Esslöffel nicht schnell genug ging, fuhr sie kurzerhand mit beiden Händen in das kernreiche Fruchtgemüse.

Seine Otzer Kinderfestpremiere erlebte der drei Jahre alte Jonas aus Beinhorn, der mit Hingabe eine Tüte verzierte.  "Wir haben das per Mundpropaganda von einer Freundin erfahren", sagte seine Mama Julia: "Und da wir nichts vor hatten, sind wir jetzt hier."

doc6rlpyocqp1i1a7pn2b1m

Fotostrecke Burgdorf: Otzer Kinderfest ist große Gaudi für Kleine

Zur Bildergalerie

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Burgdorf

Die Bürger in Burgdorf haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6rpf1eurup216lh892he
Dem Fest geht die Luft noch lange nicht aus

Fotostrecke Burgdorf: Dem Fest geht die Luft noch lange nicht aus