Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
St. Nikolaus sucht noch Sternsinger

Burgdorf St. Nikolaus sucht noch Sternsinger

Die katholische St. Nikolausgemeinde sucht noch Kinder und Jugendliche, die zum Jahresbeginn als Sternsinger für Kinder in Not sammeln.

Voriger Artikel
Politik will in Zukunft des VVV investieren
Nächster Artikel
Heeßel bekommt seinen eigenen Weihnachtsmarkt

Die katholischen Kirchengemeinden bereiten die Sternsingeraktion vor.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf/Hänigsen.   Anfang Januar schwärmen sie wieder aus, die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus.  Damit auch jeder Besuchswunsch erfüllt wird, suchen die Betreuer noch Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis  16 Jahren,  die als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet in der Zeit vom 7. bis 14. Januar den Segen in die Häuser bringen und sich für notleidende Kinder in der Welt engagieren.  Die Vorbereitungstreffen sind für Sonnabend, 18. November,  von 15 bis 17 Uhr  im Pfarrheim von St. Nikolaus in Burgdorf und für Sonnabend, 16. Dezember,  um 10 Uhr im Haus der Begegnung in Hänigsen (für die Hänigser Sternsingeraktion) geplant.  Bei den Treffen wird das Partnerland der neuen Sternsingeraktion vorgestellt, Umhänge und Kronen werden verteilt, Lieder und Texte geübt. 

Informationen gibt es unter Telefon im Pfarrbüro (05136) 809290, unter Telefon (05136) 878889 und per E-Mail an karin.kluesener@st-nikolaus-burgdorf.de, sowie  unter (05136) 9721700 für Burgdorf und  (05147) 978093 für Hänigsen. 

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xez1gaopm11h45vfidl
Originelle Kreationen bei Kunst und Handwerk

Fotostrecke Burgdorf: Originelle Kreationen bei Kunst und Handwerk