Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Wasserspiele können beginnen

Burgdorf Wasserspiele können beginnen

Die Saison der Wasserspiele kann beginnen – zumindest am Brunnen auf dem Spittaplatz. Den haben Detlef Horneth und seine Kollegen aus dem städtischen Betriebshof in dieser Woche vom Split gereinigt, so dass die Verwaltung gestern nun das Wasser anstellen konnte. 

Voriger Artikel
Jugendrichter ahndet Schlägerei
Nächster Artikel
Der 112. Geburtstag erinnert an den Notruf

Detlef Horneth reinigt den Brunnen auf dem Spittaplatz vom Wintersplit – ab heute sprudelt dort wieder das Wasser.

Quelle: Bismark

Burgdorf. Ohnehin stehen diese Tage ganz im Zeichen des Frühlingsputzes, wie Stadtsprecherin Alexandra Veith mitteilt. Denn die Stadt ließ auch die Treppenanlage und die Wege an der Aue reinigen, die Staudenbeete am Rathaus II abharken und mit neuem Mulch bedecken sowie die Blumenkübel am Bahnhof mit Stiefmütterchen bepflanzen. Nun stehe außerdem die Rasenmahd auf dem Plan, sagt Veith.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wb5g2out6a1leaojdg8
FDP will Politik neu denken

Fotostrecke Burgdorf: FDP will Politik neu denken