Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Power Drums ist Renner beim Frauensporttag

Burgdorf Power Drums ist Renner beim Frauensporttag

Schon zum vierten Mal hat der Heesseler SV einen interkulturellen Frauensporttag organisiert. Er war mit 40 Teilnehmerinnen nicht ganz so gut besucht wie im vergangenen Jahr. Der Ausländeranteil lag bei zwölf Prozent.

Voriger Artikel
Sonderstempel vom Schloss ist begehrt
Nächster Artikel
Fleißiges Radfahren führt zu einem Frühstück

Beim interkulturellen Frauensporttag gehört "Power Drums" zu den absoluten Rennern.xxx

Quelle: Heine

Heeßel. Das Frauensporttag-Projekt, gefördert unter anderem vom Landes- und vom Regionssportbund, berücksichtigt zwei Aspekte: Zum einen ist Sport für Frauen in arabischen Ländern durchaus nicht selbstverständlich, so dass es sinnvoll ist, sie an entsprechende Aktivitäten heranzuführen, wenn sie in Deutschland leben. Zum anderen trainieren Frauen anders und sind auch gern mal unter sich.

Die Teilnehmerinnen hatten die Möglichkeit, verschiedene Sportarten in kleinen Workshops auszuprobieren und dabei Angebote wie Orientalischer Tanz, Power Drums, Lachyoga, Golf und Bogenschießen kennenzulernen. Bawan Shahin stammt aus Syrien. Sie hatte sich für insgesamt vier Workshops entschieden. "Es ist schön, dass ich Verschiedenes ohne Vereinszugehörigkeit testen kann. Sport ist gut für den Körper", sagte sie.

Während eine Gruppe auf der Grasfläche vor der Turnhalle unter der Leitung von Regina Jacob erste Erfahrungen mit der chinesischen Heilgymnastik Tao Yin sammelte, führte Ulla Janke vom Burgdorfer Golfclub fünf Frauen in die Kunst des Golfspielens ein. Sie erklärte die verschiedenen Arten von Schlägern und zeigte die Haltung beim Abschlag. Anschließend durften die Anfängerinnen das Eisen in die Hand nehmen und den richtigen Schwung trainieren.

Auch Badminton war beliebt bei den Frauen. Trainerin Elke Kistner machte die Teilnehmerinnen auf die Unterschiede zum Federballspielen aufmerksam und erklärte die Spieltechnik. "Die Resonanz auf unseren Frauensporttag ist bisher immer sehr gut gewesen", sagte Anja Lohmann, Mitglied im fünfköpfigen Organisationsteam. Der Heesseler SV habe durch das Angebot neue Mitglieder gewinnen können.

doc6uffqrqsha014l03p6r5

Fotostrecke Burgdorf: Power Drums ist Renner beim Frauensporttag

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x3jn369ssg19hmwx7kg
Im Neubaugebiet werden die Straßen gebaut

Fotostrecke Burgdorf: Im Neubaugebiet werden die Straßen gebaut