Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte stehlen Koi-Karpfen

Burgdorf Unbekannte stehlen Koi-Karpfen

Nur zwei Wochen lebten drei edle Koi-Karpfen in einem Teich am Paradiesweg - dann stahlen Unbekannte die Fische. Nun sucht die Polizei Zeugen für den Diebstahl.

Voriger Artikel
Auto touchiert Mopedfahrer
Nächster Artikel
Am Sonnabend liegt Musik in der Luft

Unbekannte haben aus einem Teich drei Koi-Karpfen gestohlen.

Quelle: Schaarschmidt(Archiv)

Burgdorf. Die Täter gelangten nach Polizeiangaben zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Dienstag, 10.30 Uhr, auf die Parzelle der Kleingartenkolonie Grüne Aue am Paradiesweg, wo sich der Teich befindet. Sie fischten die Tiere heraus, die der Besitzer erst vor zwei Wochen eingesetzt hatte, und entkamen unerkannt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 100 Euro.

Die Beamten hoffen, dass Zeugen den oder die Täter gesehen haben. Sie können sich unter Telefon (05136) 88614115 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Antje Bismark

doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt