Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unfallfahrer verletzt Fußgängerin

Burgdorf Unfallfahrer verletzt Fußgängerin

Zeugen für einen Unfall am Mittwoch sucht jetzt die Polizei: Demnach war ein 78-Jähriger gegen 12.20 Uhrmit seinem Chevrolet Trax vom Schützenweg nach links in die Marktstraße eingebogen.

Voriger Artikel
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Nächster Artikel
Der Rat sagt Papiervorlagen adieu

Nach einem Unfall auf der Marktstraße am Mittwoch sucht die Polizei jetzt Zeugen.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Zum gleichen Zeitpunkt überquerte eine 42-jährige Fußgängerin die Marktstraße in Höhe der Apotheke, um dann weiter in den Schützenweg zu gehen. Dabei erfasste der 78-Jährige die Frau mit seinem Wagen, sie wurde auf dessen Motorhaube „aufgeladen“. „Der 78-Jährige war den Angaben nach einfach weitergefahren, konnte aber über das Kennzeichen ermittelt werden“, sagte der Polizeisprecher und fügte hinzu, eine 46 Jahre alte Zeugin habe sich das Kennzeichen gemerkt gehabt. Die 42-jährige Fußgängerin klagte nach dem Zusammenstoß über Schmerzen an der Schulter und Hüfte. Die Ermittlungen zum Unfall dauern an. Die Polizei hofft auf Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Sie können sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6tc0c5jv2oolfar0cyh
Diese Reise nach Ratzekoog lohnt sich

Fotostrecke Burgdorf: Diese Reise nach Ratzekoog lohnt sich