Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Cramer engagiert sich im Wirtschaftsklub

Burgdorf Cramer engagiert sich im Wirtschaftsklub

Zu einem besonderen Termin ist jetzt Jürgen Cramer, Geschäftsführer der Wilhelm Cramer GmbH, in den Wirtschaftsklub der nördlichen Region Hannover (WIR) eingetreten.

Voriger Artikel
Mit Rekorden zum 20. Geburtstag
Nächster Artikel
New Hymn 
singt zum fünften Geburtstag

Jürgen Cramer (links) und Wirtschaftsklub-Chef Uwe Haster sprechen über die künftige Zusammenarbeit im Unternehmerverband.

Quelle: Bismark

Burgdorf. Der Unternehmerverbund, bislang vor allem in Langenhagen, Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark vertreten, feierte am Donnerstagmorgen im Maritim Airport Hotel seinen 20. Geburtstag – und begrüßte Cramer dort als neues Mitglied.

Der Kontakt zu dem Netzwerk habe sich über den Großburgwedeler Carsten Niemann, zugleich WIR-Mitglied und Wirtschaftsförderer der Wedemark, ergeben, sagte Cramer im Gespräch mit dem Wirtschaftsklub-Vorsitzenden Uwe Haster. Schließlich betreibe sein Unternehmen seit 13 Jahren das E-Center in Großburgwedel, fügte der Burgdorfer hinzu. Er griff zudem eine Idee des Verbundes auf, regelmäßig eine Exkursion in einen Mitgliedsbetrieb zu organisieren. „Das kann ich mir gut bei uns vorstellen“, sagte er und erhielt spontanen Zuspruch von Haster. „Wir müssen aber erst den Umbau des Backbereichs abschließen“, sagte Cramer, dessen Unternehmen in acht Märkten mehr als 700 Mitarbeiter beschäftigt. Auf Interesse stieß das Neumitglied auch bei Jutta Holtmann: Sie leitet die Tafel für Langenhagen, Wedemark und Isernhagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slkbn9d6vc66d5kl5e
Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön

Fotostrecke Burgdorf: Flüchtlingsbegleiter: Stadt sagt Dankeschön