Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Weißes Auto streift Radfahrerin

Burgdorf Weißes Auto streift Radfahrerin

Leichte Verletzungen hat sich am Montagvormittag eine 64 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des E-Centers an der Weserstraße zugezogen. Der Verursacher beging Unfallflucht.

Voriger Artikel
Wenn Chopin unter die Haut geht
Nächster Artikel
Führer-Gruppe investiert in den Helenenhof

Die Polizei hofft auf Zeugen, um den Hergang eines Unfalls an der Weserstraße aufklären zu können.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Nach Darstellung der Polizei soll ein weißes Auto die Frau gegen 10.40 Uhr auf ihrem Rad gestreift haben. Die Radlerin sei deshalb gestürzt und habe sich dabei am linken Arm verletzt. Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Ein herbeigerufener Rettungswagen brachte das Unfallopfer in die Medizinische Hochschule nach Hannover.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen und bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xez1gaopm11h45vfidl
Originelle Kreationen bei Kunst und Handwerk

Fotostrecke Burgdorf: Originelle Kreationen bei Kunst und Handwerk