Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Zahlreiche Ferienangebote für Kinder in Burgdorf

Burgdorf Zahlreiche Ferienangebote für Kinder in Burgdorf

Am Freitag beginnen in Niedersachsen die Herbstferien. Gemeinsam mit Vereinen und Organisationen hat die Stadtjugendpflege für die freie Zeit ein buntes Programm aus sportlichen und kreativen Aktivitäten zusammengestellt. Der Herbstferienkompass umfasst in diesem Jahr mehr als 45 Angebote.

Voriger Artikel
Pastorin: Ü-Kirche ist ein Erfolgsmodell
Nächster Artikel
Kantorei singt in St.-Pankratius-Kirche

In der ersten Ferienwoche können Kinder und Jugendliche Kürbisse schnitzen.

Quelle: dpa/Symbolfoto

Burgdorf. In der ersten Ferienwoche können Kinder und Jugendliche unter anderem das Ferienkino besuchen, drechseln, Kürbisse schnitzen oder einen Kletterschnupperkurs besuchen. Daneben gibt es viele Aktionen für Pferdefreunde, das Frauen- und Mütterzentrum veranstaltet einen Babysitterkurs. Auch ein Besuch bei einem Heimspiel von Hannover 96 ist für Sonnabend, 24. Oktober, geplant.

Einen Ausflug ins Wasser- paradies Hildesheim können Schwimmbegeisterte in der zweiten Ferienwoche machen. In Hannover ist der Besuch einer Lasertag-Halle geplant. Aber auch kleinere Tagesaktionen wie ein Kurs zum Lebkuchenherzen selbst backen sind geplant.

Für viele der Aktionen gibt es noch freie Plätze. Stadtjugendpfleger Bernd Witte rät Familien aber dazu, sich schnell zu entscheiden, wenn die Kinder teilnehmen wollen. „Wir achten darauf, dass die Gruppen nicht so groß sind“, erklärt er. Eltern sollten deshalb den Ferienkompass gemeinsam mit ihren Kindern durchblättern und „sich dann zügig anmelden“, so Witte.

Fast ausgebucht ist beispielsweise einer der größten Programmpunkte, der bereits am Donnerstag, 15. Oktober, startet: Für die Jugendregatta in Heiligenhafen, die der SSV Schillerslage organisiert, sind nur noch ein oder zwei Plätze verfügbar - für ganz Kurzentschlossene. Auch wer beim Langbogenbau am Mittwoch, 21. Oktober, oder beim Pfeilbau für den Langbogen am Donnerstag, 22. Oktober, mitmachen möchte, muss sich bis morgen, 14. Oktober, melden. Der Grund: Das Material benötigt eine Woche, bis es geliefert wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slqweqsy891304aul5i
Unfallschwerpunkt Betonpoller

Fotostrecke Burgdorf: Unfallschwerpunkt Betonpoller