Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ratten: Stadt legt Giftköder aus

Burgdorf Ratten: Stadt legt Giftköder aus

Ratten im gesamten Kanalisationsnetz, an stehenden und fließenden Gewässern bekämpft die Stadt Burgdorf von Montag,17. Oktober, bis Donnerstag, 27. Oktober. Dazu lässt die Verwaltung von einem Fachbetrieb ein Rattengift auslegen.

Voriger Artikel
Wie zufrieden sind die Radler?
Nächster Artikel
Avacon erneuert Stromkabel für die Weststadt

Eine Fachfirma legt zehn Tage lang Giftköder zur Rattenbekämpfung im Stadtgebiet aus.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Verwendet wird nach Aussage einer Stadtsprecherin trockenes, körniges Gift, das den Wirkstoff Cumarin-Derivate enthält. Die Köder werden auch im Stadtpark, in der Nähe der Kläranlagen und an Regenrückhaltebecken ausgelegt. "Kinder und Haustiere sollten während der Auslegezeit von den Köderplätzen ferngehalten werden" sagt die Sprecherin und fügt hinzu, Gegenmittel sei Vitamin K1. Weitere Fragen beantwortet die beauftragte Schädlingsbekämpfungsfirma unter Telefon (05139) 1484.

Jeweils im Frühjahr und im Herbst stehe im Stadtgebiet die Rattenbekämpfung an, heißt es im Rathaus. Dafür stehen jährlich 20.000 Euro im Etat. Zugleich bittet die Verwaltung alle Eigentümer von befallenen Grundstücken, in dieser Zeit selbst für eine Bekämpfung zu sorgen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sothgvvh9ty8176hn4
Mister Christbaum denkt an Abschied

Fotostrecke Burgdorf: Mister Christbaum denkt an Abschied