Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schillerslage
Schillerslage
Burgdorf
Die Regiobus-Linie 920, die zwischen Burgdorf und Hänigsen verkehrt, gilt als nicht sonderlich wirtschaftlich.

Im Nahverkehr sind längst nicht alle Buslinien wirtschaftlich. Regiobus muss daher sein Liniennetz optimieren. Auch Burgdorf ist betroffen – acht Linien rechnen sich laut Gutachten nicht.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Mit 3000 Euro will der Rat den Weg zu einer jugendpolitischen Vertretung in der Stadt unterstützen.

Viele Jugendliche fühlen sich von der Politik nicht ausreichend repräsentiert. Sie fordern eine Jugendvertretung. Wie die aufgestellt sein soll, sollen Jugendliche selbst ausbaldowern.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Der Schillerslager Ortsrat scheitert mit seinem Anliegen, den Radweg an der alten Bundesstraße 3 wieder zu öffnen.

Der Wunsch der Schillerslager, den gesperrten Radweg an der B3 zwischen Ortsausgang und Alt Engenser Weg  wieder für Radfahrer zu öffnen, bleibt unerfüllt. Die Landesverkehrsbehörde hat andere Pläne.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Caterer Björn Weber (rechts) hört als Betreiber der Cafeteria im Gymnasium Ende 2017 auf.

Caterer Björn Weber gibt den Cafeteria-Betrieb im Gymnasium Endes des Jahres ab. Das Langenhagener Unternehmer Perfekta übernimmt bis zum Sommer. Dann schreibt die Stadt die Essensversorgung neu aus.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
In seiner Geschäftsstelle an der Braunschweiger Straße 2 koordiniert der VVV alle seine Aktivitäten.

50.000 Euro pro Jahr fordert der VVV von der Stadt, um einen Nachfolger für Geschäftsführer Gerd Bleich aufzubauen. Die Kommunalpolitiker wollen das Geld in die Zukunft des Vereins investieren.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Stadt plant für die nächsten Jahre Investitionen in Millionenhöhe. Am Montag beginnen die politischen Beratungen über den Haushalt. 

Millionenschwere Investitionen stehen der Stadt ins Haus. Vor allem neue Kitas und neue Schulen sollen gebaut werden. 2018 rechnet der Kämmerer mit einer Nettoneuverschuldung von 8,5 Millionen Euro.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Stadtbücherei will attraktiver werden und öffnet deshalb ab nächstem Jahr einmal im Monat am Sonnabend.

Die Stadtbücherei will vom nächsten Jahr an einmal im Monat am Sonnabend öffnen. Außerdem hebt die Stadt die Gebühren für die Ausleihe leicht an. Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung für beide Vorhaben grünes Licht gegeben.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf/Hannover
Erprobte Arbeitsteilung: Polizeikommissarin Ramona Hölzer telefoniert mit der Einsatzleitstelle,  Polizeikommissarin Jasmin Frisch notiert alle Informationen.

„Polizei. Täglich. Technik“ heißt die gemeinsame Ausstellung der Polizeiakademie Niedersachsen und dem Studiengang „Journalismus und Fotografie“ der Hochschule Hannover. Zwei Studentinnen haben sich darin mit den Kommunikationsregeln der Einsatzkräfte beschäftigt und dafür die Polizei Burgdorf durch den Tag begleitet.

mehr
Burgdorf
Diesen Indianer haben Unbekannte jetzt von einem Grab gestohlen.

Wut, Trauer, Fassungslosigkeit: Die Emotionen wechseln bei einer Witwe aus Burgdorf, nachdem Unbekannte in der vergangenen Woche das Grab ihres Mannes geplündert hatten - sie entwendeten einen Indianer, der einen hohen emotionalen Wert für die Familie und Freunde besitzt.

mehr
Burgdorf
Regisseurin Karin Kaper beantwortet in der Neuen Schauburg nach der Vorstellung die Fragen der Zuschauer.

Mit einem so großen Interesse in Burgdorf an ihrem Dokumentarfilm "Wir sind Juden in Burgdorf" hat Regisseurin Karin Kaper nicht gerechnet. Mehr als 100 Besucher haben sich den Film in der Neuen Schauburg angesehen.

mehr
Burgdorf
Erneut hat die Feuerwehr Burgdorf am Sonntag etliche Bäume beseitigen müssen - Sturm Herwart hatte sie umgeweht.

Quer durch das Stadtgebiet ziehen sich die Schäden, die Sturm Herwart am Sonntag verursacht hat – für die Freiwilligen Feuerwehren bedeuteten dies am Ende des Tages mehr als zehn Einsätze.

mehr
Burgdorf
Martin Kind spricht über Hannover 96 - und die Beziehungen  zum RSE.

Mit dem traditionellen Grünkohlessen hat sich der SV Ramlingen/Ehlershausen am Freitagabend bei seinen Sponsoren und Unterstützern bedankt – gut 120 Vereinsfreunde kamen ins Gasthaus Bähre und fachsimpelten naturgemäß über Fußball in den unterschiedlichen Ligen.

mehr
1 3 4 ... 37
doc6xo2ot3ahw7628ka8az
Geisterstunde im Museum mit Bach und Händel

Fotostrecke Burgdorf: Geisterstunde im Museum mit Bach und Händel