Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fuhrberg
Fuhrberg
Burgwedel
"Miteinander kochen": Nicole Friederichsen aus Burgwedel (vorn, Zweite von links) bringt zusammen mit Einheimischen und Flüchtlingen ein interkulturelles Kochbuch heraus.

Im Januar war es nur eine Idee, nun liegen 90 Seiten gelebte Integration in den Regalen im Buchhandel: Am Sonnabend hat die Großburgwedelerin Nicole Friederichsen in Thönse mit zahlreichen Helfern das Erscheinen des interkulturellen Rezeptbuchs "Miteinander kochen" gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Der Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. hat mit seinem historischen Holzkarussell, den vielen Ständen der Vereine und Kunsthandwerker und Freiluftkonzerten auch bei Regen eine große Fangemeinde.

Die Weihnachtsbeleuchtung hängt vielerorts – und das aus gutem Grund: An diesem Wochenende beginnt die Saison der Adventsmärkte in Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark. Wir zeigen alle Termine auf einen Blick.

mehr
Fuhrberg
Ein Handwerker betrachtet das Chaos, dass die Einbrecher im SB-Raum der Volksbank in Fuhrberg angerichtet haben. Fassadenteile liegen neben dem Tresor des Geldautomaten (links).

Mit brachialer Gewalt haben Unbekannte in Fuhrberg versucht, einen kompletten Geldautomaten zu stehlen. Dazu durchbrachen sie mit einem Lastwagen die Außenwand des Frischmarktes.

mehr
Burgwedel
Burgwedel verfügt dank der großen Unternehmen wie Kind, Rossmann und Ikea über eine hohe Steuerkraft. Eine Anhebung der Gewerbesteuern hat die  CDU-/FDP-Mehrheitsgruppe jetzt abgelehnt.

Burgwedel steht laut einer „fiktiven Zukunftsprognose“ zwischen 2018 und 2022 vor einem Investitionsbedarf in Höhe von 86 Millionen Euro. Einer vor diesem Hintergrund von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen zehnprozentigen Erhöhung der Gewerbesteuer auf 440 Hebesatzpunkte erteilte die CDU-/FDP-Mehrheit trotzdem eine Abfuhr.

mehr
Burgwedel
In Burgwedels Innenstadt soll es bald kostenloses WLan für alle geben.

Ab Anfang 2017 sollen die Großburgwedeler in der Innenstadt auf Kosten der Stadt drahtlos ins Internet gehen können. Während in Altwarmbüchen der Marktplatz schon seit September online ist, fehlen beim hiesigen Nachbarn noch die WLAN-Hotspots.

mehr
Großburgwedel
Auch die zweijährige Lisa hat die Postbank schon vor der verschlossenen Filiale im Regen stehen lassen. „Am schönsten ist der Aushang: Heute geschlossen von 8.30 Uhr bis ?“, sagt ihre Mutter Anne Reinig ironisch.

Am Donnerstag ist sie mal wieder dicht: Der Ärger über die seit mehr als einem halben Jahr immer wieder geschlossene Postbank-Filiale in Großburgwedel ist mittlerweile auch bei der Stadtspitze angekommen. „Wir akzeptieren das nicht“, sagt Bürgermeister Axel Düker. Auch in Langenhagen gibt es am 17. November keinen Postservice.

mehr
Burgwedel
Der 44-jährige Jurist Hendrik Hoppenstedt aus Großburgwedel will für eine zweite Legislaturperiode in den Bundestag.

Der Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt aus Großburgwedel bewirbt sich 2017 erneut für die CDU um das Bundestagsmandat für die nördlichen Region Hannover.

mehr
Burgwedel
Ein umgestürzter Laubbaum blockiert die Straße am Lahberg in Engensen.

Klatschnasser Schnee auf noch fast voll belaubten Bäumen: Diese Kombination hat am Dienstag insbesondere Burgwedels Feuerwehren in Atem gehalten.

mehr
Burgwedel
Die vier Klassen des 9. Jahrgangs von Großburgwedels Gymnasium haben jeweils ein eigenes Theaterstück erarbeitet.

Alice Aischa Knuf hat den Schulalltag von Burgwedeler Neuntklässlern mit neuen Arbeitsformen bereichert, denn sie näherte sich dem Thema Rassismus am Gymnasium nicht von der intellektuellen, sondern von der emotionalen Seite – in theaterpädagogischen Workshops.

mehr
Burgwedel
Hauptamtsleiter Götz-Gero Moeller übergibt dem neuen Ratsvorsitzenden Rainer Fredermann die Unterlagen für die konstituierende Sitzung am Dienstagabend.

Der Rat der Stadt Burgwedel hat sich am Dienstagabend konstituiert. Zum neuen Ratsvorsitzenden wählte das Plenum mit großer Mehrheit Rainer Fredermann (CDU). Bei der Wahl seines Stellvertreters und der Reihung der stellvertretenden Bürgermeister gab es jedoch Diskussionen.

mehr
Burgwedel
Aus Burgwedel für Burgwedel: Stephan Vietmeyer hat einen Kalender mit Stadtbildern entworfen.

Es gibt Menschen, die gehören irgendwie fest ins Stadtbild. Einer davon ist in Burgwedel sicherlich der 63-jährige Stephan Vietmeyer. Jahrzehntelang führte er den Luvi-Markt an der Von-Alten-Straße, dem heute noch viele hinterhertrauern. Jetzt hat der Burgwedeler seine Heimatliebe in einen Kalender gebannt.

mehr
Burgwedel
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu vier Autoaufbrüchen.

Erneut haben Unbekannte gleich reihenweise im Burgwedeler Stadtgebiet Autos der Marke BMW aufgebrochen und wertvolle Teile ausgebaut. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise.

mehr
1 3 4 ... 25
doc6sim1aymsrn13eronim
"Miteinander kochen" geht 2017 zur Buchmesse

Fotostrecke Burgwedel: "Miteinander kochen" geht 2017 zur Buchmesse