Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Großburgwedel
Großburgwedel
Burgwedel
Das stellenweise abgesackte Pflaster der Bahnhofstraße soll gerade gezogen werden.

Warum Burgwedels Bauverwaltung für die Straßeninstandhaltung 2018 exakt 537 250,24 Euro im Haushaltsplan 2018 angefordert hat? Weil ihr Straßenbauingenieur, wie in den drei Jahren zuvor, das städtische Straßennetz Meter für Meter persönlich inspiziert hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Mädchen und Jungen singen ein Ständchen im Edeka-Markt.

Singende Giraffen und Zebras – das erregte reichlich Aufmerksamkeit bei den Kunden des Großburgwedeler E-Centers, die am Dienstagnachmittag gebannt den 30 kostümierten Mädchen und Jungen des Mimamu-Kinderchors lauschten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Vorher geht es aber südlich von Kleinburgwedel weiter - zuerst einmal im Dreieck  Großburgwedeler Straße/Ortsrand westlich der Großburgwedeler Straße, später aber auch auf der Ostseite.

Maßvoll, auf circa zwei Hektar Fläche, soll in Engensen östlich der Schillerslager Straße und südlich des Friedhofs, neues Bauland ausgewiesen werden. Dafür hat der Bau-, Planungs- und Umweltschutz-Ausschuss des Rates am Montagabend sein Plazet gegeben und damit einen Wunsch des Ortsrates erfüllt.

mehr
Großburgwedel
Günther Oettinger fesselt mit seinem Vortrag im Hotel Kokenhof. Mit Hendrik Hoppenstedt (erste Reihe v.r.), und Alexander Oettinger lauschen rund 100 Gäste.

War das das Highlight im Burgwedeler CDU-Bundestagswahlkampf? Gut 100 Zuhörer lauschten am Montagabend im Hotel Kokenhof dem Vortrag des deutschen EU-Kommissars Günther Oettinger, zuständig für Finanzplanung und Haushalt.

mehr
Burgwedel
Die Schimmelformation begeistert das Publikum.

Theater Löwenherz und Reiterhof Pegasus locken 300 Zuschauer in die Wettmarer Reithalle.

mehr
Großburgwedel
Guten Morgen, Zeltservice! SV-Ehrenamtliche Andrea Krüger bietet Schwimmerin Uta Albrecht Brötchen zum Frühstück an.

Sieben Jahre jung war der jüngste Teilnehmer, 59 der älteste: Beim 26. SV-Pokalschwimmfest im Großburgwedeler Freibad mit Rekordbeteiligung brachte das wechselhafte Wetter das Programm ganz schön durcheinander.

mehr
Großburgwedel
Vertrauensverhältnis zerstört: Jürgen Veth (links), Vorstandsvorsitzender der General-Wöhler-Stiftung, und Otto Bahlo, bis Mai sein Stellvertreter.

Jetzt haben es beide Streitparteien von der Stiftungsaufsicht schriftlich: Es sei „vertretbar“, dass der Vorstand der General-Wöhler-Stiftung seinen stellvertretenden Vorsitzenden, Otto Bahlo, im Mai abberufen hat.

mehr
Großburgwedel
In einer solch dynamischen Angriffssituation mag man sich nasse Flecke auf dem Bodenbelag lieber nicht vorstellen.

Am Freitagnachmittag war es wieder so weit – das erste Mal für dieses Jahr: Während draußen der Regen nicht enden wollte, tröpfelte Wasser von der Decke der Sporthalle des Großburgwedeler Schulzentrums aufs Spielfeld.

mehr
Burgwedel
Fahrradregistrierung ist Prävention gegen Diebstahl.

Registrierte Fahrräder schrecken potenzielle Diebe ab. Deshalb ermuntert das Polizeikommissariat Großburgwedel dazu, die Registrierungsaktion am Freitag, 18. August, wahrzunehmen – von 8.30 bis 12 Uhr auf dem Garagenhof der Polizei, Hannoversche Straße 25.

mehr
Großburgwedel
Die großen Äste sind runter, jetzt geht's an den Stamm der Blutbuche.

Die mächtige Blutbuche vor der Großburgwedeler St.-Petri-Kirche ist gefällt. Ein Blick auf die Baumscheibe bestätigte gestern den alarmierenden Befund zweier Baumkontrolleure, die nach einer Zugprobe zum raschen Handeln gemahnt hatten.

mehr
Burgwedel
Mit kleineren und leichteren D-Schläuchen sind die Feuerwehrleute im Wald beweglicher. 

Jederzeit könnte wieder ein Waldbrand ausbrechen. Aber Burgwedels Stadtfeuerwehr fehlt – 42 Jahre nach dem verheerenden Waldbrand auf dem Lahberg – echte Einsatzpraxis, wie er zu bekämpfen wäre. Eine Übung mit 40 Feuerwehrleuten am Mittwochabend bei Fuhrberg ist Teil einer Fortbildungsoffensive.

mehr
Burgwedel
Frank Fuhrmann (von links), Chieko Fumikura, Michael Zwingmann, Helmut Hennig, Kwanho Yuh, Harald Thomas und Wolfgang Jeske stellen im kleinen Park aus.

Anderthalb Wochen vor der Eröffnung positionieren sieben Künstler bereits ihre Werke zum Thema „Heimat“ im alten Park an der Thönser Straße. Vielfalt ist dabei angesagt.

mehr
1 3 4 ... 99