Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 4° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Burgwedel
42 Kinder dribbeln mit den Profis in der großen Sporthalle des Großburgwedeler Schulzentrums.

Marko Kresic von der 96-Fußballschule und mit Marco Dehne und Christian Sackewitz zwei weitere Ex-Profis haben am Freitagnachmittag in der Sporthalle des Großburgwedeler Schulzentrums 42 Kinder in die höhern Weihen der Fußballkunst eingeführt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Dolmetscher Ahmad Alhassan (von links), Jugendpfleger Uli Appel, Erzieherinnen Sarah Winkel, Emma Oehl und Leiterin Katrin Leschke freuen sich über die neue Bleibe der Offenen Ganztagsschulen in der Albert-Schweitzer-Schule.

Weil die Stadt Burgwedel das bisherige Domizil der Offenen Ganztagsschule (OGS) für die Unterbringung von Flüchtlingsfamilien benötigt, ist die Nachmittagsbetreuung für Schüler in die Albert-Schweitzer-Schule umgezogen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fuhrberg
Bauer Jörg Heuer (links) und der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff stechen auf einem Feld in Fuhrberg Spargel.

Christian Wulff hat am Donnerstag in Fuhrberg die 18. Spargelsaison des Vereins Niedersächsische Spargelstraße eröffnet - der erste offizielle Termin des früheren Bundespräsidenten und vormaligen Niedersächsischen Ministerpräsidenten „in meiner schönen Heimatstadt Burgwedel“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Bei der Vermarktung der Grundstücke im Neubaugebiet Pöttcherteich in Großburgwedel sollen die neuen Vergabekriterien der Stadt erstmals angewendet werden.

Mehr als 500 Namen stehen auf der Warteliste für das chronisch knappe Angebot an kommunalen Baugrundstücken in Burgwedel. Für ihre neuen Vergabekriterien hat die Stadtverwaltung jetzt breite Zustimmung aus der Kommunalpolitik erhalten. Außer für Familien mit Kindern wird auch für Senioren eine Quote garantiert.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Maria Kleinschmidt (im Bild links) ist professionelle Weberin und Eleonore von Winterfeld im IKM-Treff ihr hochkonzentrierter Lehrling.

Im interkulturellen Treffpunkt an der Von-Alten-Straße in Großburgwedel erweitern zwei ausgeliehene antike Webstühle das Spektrum an handwerklichen Angeboten.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Simone Behnke und Anika Oppermann freuen sich mit Hajar Shikho über den Elektrorollstuhl.

Hajar Shikho freut sich auf ihre neue Freiheit: Eine Großburgwedelerin hat der körperbehinderten Syrerin einen Elektrorollstuhl gekauft. Mit dem will sie nun die Stadt erkunden.

mehr
Burgwedel
Kristin und Antje Wilkens haben beide Barack O'bama ins Herz geschlossen.

Der amerikanische Präsident ist wieder abgereist, aber sein Engenser Namensvetter bleibt: „Barack O’bama“, ein stattlicher Hannoveraner-Rappe, hat in Wilkens Dressurstall am Lahberg Familienanschluss.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Zum Pubilikumsmagnet wurde das Bunte Burgwedel im vergangenen Jahr - am 8. Mai sollen Kunst und Pflanzenmarkt locken.

Grünes Licht fürs "Bunte Burgwedel" am Muttertag hat am Montagnachmittag die Stadtverwaltung gegeben. Bis Freitag hatte IGK-Chef Karlheinz Schridde die 45 mitmach-willigen Kaufleute zittern lassen: Der verkaufsoffene Sonntag stehe wegen "Gegenwind" von der Gewerkschaft auf der Kippe.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Ein Wasserspiel soll den Domfrontplatz in Großburgwedel bereichern.

Für ein Wasserspiel auf dem Domfrontplatz hat sich der Ausschuss für Gebäude, Umwelt und Städtebau des Burgwedeler Rats in seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen. Zugleich verständigte sich das Gremium auf eine abgespeckte Version bei der Innenstadtbeleuchtung.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Impressionen vom Schützenfest Thönse.

Der Fanfarenzug Thönse hat sich beim heimischen Schützenfest am Wochenende gut gerüstet für die neue Saison gezeigt.

mehr
Burgwedel
Zum ersten Mal trifft sich am Donnerstagabend der Runde Tisch der FDP, um über die Zukunft der Innenstadt in Großburgwedel zu diskutieren.

Das Thema Innenstadt-Belebung in Großburgwedel nimmt weiter Fahrt auf: Zum ersten Runden Tisch der FDP am Donnerstagabend trafen sich gleich mehrere Interessierte – mit vielen Ideen.

  • Kommentare
mehr
Burgwedel
Gerade in Sommermonaten gleicht der Würmsee in Kleinburgwedel eher einer Matschwüste als einem Gewässer.

Mit einer Entschlammung des immer wieder trocken fallenden Würmsees in Kleinburgwedel ist in diesem Jahr nicht mehr zu rechnen. Dennoch kommt langsam Bewegung in die Sache: Die Stadt Burgwedel hat mit dem Realverband Kleinburgwedel jetzt einen Pachtvertrag unterschrieben.

  • Kommentare
mehr
doc6pi7re2hjbl1baeopei4
96-Fußballschule: Kinder dribbeln mit den Profis

Fotostrecke Burgwedel: 96-Fußballschule: Kinder dribbeln mit den Profis