24°/ 16° sonnig

Navigation:
Fuhrberg
Die Sperrung auf der L310 macht vielen zu schaffen.

Eineinhalb Wochen dauern die Bauarbeiten an der L 310 durch Fuhrberg schon an. Auch wenn die Ortsdurchfahrt für Anlieger meist befahrbar ist, hat sich die Situation für die Gewerbetreibenden nicht verbessert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thönse
Beim Kälbchenstreicheln ist Caren Marks in ihrem Element. Christian Büchtmann erläutert ihr die Zusammensetzung des Futters.

Mit dem spontanen Anpacken ist das so eine Sache in der modernen Landwirtschaft: Nicht nur sprechen wollte Caren Marks mit Christian Büchtmann, als die SPD-Bundestagsabgeordnete jetzt auf dessen Hof hospitierte, sondern auch mithelfen beim Melken. Doch es blieb beim Wollen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Der Täter ist nicht zur Verhandlung am Amtsgericht Burgwedel erschienen.

Fernbleiben schützt vor Strafe nicht: Ohne den Angeklagten, aber mit einem Strafbefehl über 150 Tagessätze endete gestern die Hauptverhandlung gegen einen Mann, der seine Nachbarin über Jahre malträtiert haben soll.

mehr
Fast jeder Zweite nutzt Angebot

Seit einem Jahr können Väter und Mütter, die nach der Elternzeit selbst auf ihre Kinder aufpassen, Betreuungsgeld beantragen. Nach einem zögerlichen Anfang nimmt diese Möglichkeit inzwischen fast jeder zweite Berechtigte wahr.

mehr
Großburgwedel
Zug-Anschluss inklusive: Das ehemalige Bahnhofsgebäude in Großburgwedel steht zum Verkauf.

Die Anbindung ans Nahverkehrsnetz ist nicht zu toppen: Ein Immobilienunternehmen aus der Nähe von Frankfurt bietet das ehemalige Großburgwedeler Bahnhofsgebäude zum Kauf an.

mehr
Großburgwedel
Ein Feuerwehrmann mit Atemschutzgerät deckt Teile des Dachs ab.

Unachtsamkeit hat am Sonntagabend offenbar zum Brand eines Dachstuhl geführt. Ein Bewohner soll ei brennendes Stück Papier in der Dachrinne entsorgt haben.

mehr
Großburgwedel
Das Wasser sprudelt im neuen Steinbeet.

Mit einem Sprudelstein hat die Feuerwehr Großburgwedel ihrem Ehrenortsbrandmeister ein Denkmal gesetzt.

mehr
Burgwedel
Unbekannte haben zwei sogenannte Lovemobile an der Landesstraße 381 zwischen Großburgwedel und Fuhrberg demoliert - und das Inventar in der Umgebung verstreut.

Die Polizei will nichts von Revierstreitigkeiten wissen, die möglicherweise um die Stellplätze für Lovemobile in Burgwedel entbrannt sind. Fakt ist: Zwei Fahrzeuge an der L 381 sind komplett demoliert worden - arbeiten in den Sexmobilen ist vorerst unmöglich.

mehr
Großburgwedel
 Ohne die Stahlträger geht es nicht voran. Eigentlich soll hier in knapp einem Monat frisch gekocht werden.

Ob die Mensa in der Grundschule Großburgwedel pünktlich zum Schulstart in einem Monat fertig wird, ist derzeit fraglich - ausstehende Stahllieferungen behindern den Baufortschritt.

mehr
Burgwedel
Mit Renate Koch sprechen Axel Düker (links) und Marco Brunotte nicht nur über die geplante IGS. Die Politiker zeigen auch großes Interesse an dem Parcours der Robotik-AG der Oberschule.

Der Traum der IGS könnte für Burgwedel wahr werden: Während das aktuelle Schulgesetz ihre Einführung noch verhindert, soll eine Reform die Gesamtschule schon 2015 zur ersetzenden Schulform machen. Das wäre der Durchbruch.

mehr
Isernhagen/Burgwedel
Die Sitzplätze im Ratssaal reichen nicht aus: Viele der mehr als 200 Zuhörer lauschen dem Südlink-Infoabend sogar im Stehen.

Nur der östlichste Zipfel der Gemeinde Isernhagen ist von den Plänen betroffen, und doch strömten zum Infoabend über die umstrittene Südlink-Höchstspannungsleitung am Dienstagabend mehr als 200 Zuhörer ins Altwarmbüchener Rathaus. Am Ende blieben viele Fragen offen.

mehr
Burgwedel
Symbolbild

Amtsgericht Burgwedel spricht 58-Jährigen frei, bei dem nach einem Unfall "Drogen" im Blut festgestellt worden waren.

mehr
Besuch in Burgwedel

Burgwedel gilt als eine der reichsten Kommunen in der Region Hannover. Die Stadt besteht aus sieben Orten und hat etwa 20.000 Einwohner. Kommen Sie mit auf einen Streifzug:

Anzeige

Burgwedel