Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bettina Wulff liest Grundschülern vor

Burgwedel Bettina Wulff liest Grundschülern vor

Beim bundesweiten Vorlesetag am Freitag haben mehr als 130 000 Freiwillige ihr Können bewiesen. Auch in der Grundschule Kleinburgwedel bekamen die Kinder Besuch – prominenten: Bettina Wulff entführte die begeisterten Zuhörer in die Fantasiewelt von Schnecke und Maus.

Voriger Artikel
Mit Bollerwagen für kranke Kinder durchs Dorf
Nächster Artikel
Sakralbau diente einst 
als Klassenzimmer

Bettina Wulff liest Erstklässlern der Grundschule Kleinburgwedel aus dem Buch "Grüffelo vor und die Mädchen und Jungen hören gebannt zu.n

Quelle: Jarolim-Vormeier

Kleinburgwedel. Gleich zwei Bücher hat Bettina Wulff am Freitagvormittag den Erstklässlern vorgestellt – so fasziniert waren die Mädchen und Jungen der Kleinburgwedeler Grundschule davon, wie eine Schnecke auf der Flosse eines Buckelwals auf Reisen geht und eine kleine Maus es schafft, den Grüffelo in die Flucht zu schlagen.

Die Ehefrau des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff besuchte die Kinder am bundesweiten Vorlesetag. „Vorlesen regt die Fantasie der Kinder an“, sagte die prominente Burgwedelerin. Auch sie lese sehr gern – morgens fange sie mit der Zeitung an, und abends lese sie ihren beiden Söhnen spannende Geschichten vor. Zwei der Lieblingsbücher ihrer Familie von den Kinderbuchautoren Julia Donaldson und Axel Scheffler habe sie immer wieder vorgelesen – und kenne sie inzwischen sogar auswendig. Mit ihrer Teilnahme am Vorlesetag wandelte Bettina Wulff auf den Spuren ihres Mannes: Christian Wulff hatte 2013 in Kleinburgwedel Geschichten vorgelesen.

Von Katerina jarolim-vormeier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6scfgfiha491h63wkho5
So sehen Flüchtlinge "ihr" Burgwedel

Fotostrecke Burgwedel: So sehen Flüchtlinge "ihr" Burgwedel