Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Erneut ein Navi gestohlen

Wettmar Erneut ein Navi gestohlen

In der Nacht zu Freitag waren Kirchhorst und Neuwarmbüchen Tatorte gewesen, in der Nacht zu Montag hat sich die Serie von Diebstählen aus Autos in Wettmar fortgesetzt.

Voriger Artikel
Gespendete Kleidung auf dem Laufsteg
Nächster Artikel
Platz schaffen mit mehr Betten

Burgwedel. Wie die Polizei mitteilte, schlugen Unbekannte zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 7 Uhr, am Birkenweg die Seitenscheibe eines BMW ein und stahlen die 2500 Euro teure Radio- und Navigationseinheit. Im Buchenhain ging in derselben Nacht die Seitenscheibe eines Audi zu Bruch, ohne dass etwas entwendet wurde. Die Geschädigten hatten gegen 3.45 Uhr verdächtige Geräusche gehört.

In Großburgwedel machten Diebe auch vor der St.-Petri-Kirche nicht halt. Dort verschwand am Sonntag zwischen 9.15 und 13 Uhr ein 2000 Euro teures graues E-Bike der Marke Kalkhoff.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Frank Winternheimer