Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
81-Jährige prallt frontal gegen Baum

Burgwedel 81-Jährige prallt frontal gegen Baum

Erneut ein schwerer Unfall nahe Fuhrberg, dieses Mal auf der Landesstraße 381: Eine 81 Jahre alte Autofahrerin kam am Freitag von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Trotz Airbag zog sie sich schwere Verletzungen zu.

Voriger Artikel
Marode Kanäle werden teuer
Nächster Artikel
Vier Straftaten in einer Stunde

Beim Unfall auf der L381 nahe Fuhrberg wird eine Autofahrerin schwer verletzt.

Quelle: Uwe Dillenberg

Fuhrberg/Großburgwedel. Nach Auskunft der Polizei war die Rentnerin mit ihrem silberfarbenen Opel Corsa aus Großburgwedel kommend rund 1,5 Kilometer vor dem Ortseingang aus unbekannter Ursache auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Kleinwagen durchfuhr den dort tiefen Graben und prallte dann mit der linken Fahrzeugfront gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert.

Die 81-Jährige zog sich trotz der Airbags schwere Verletzungen zu, unter anderem ein Schädel-Hirn-Trauma. Eine Rettungswagenbesatzung brachte sie in eine Klinik. Die Polizei sperrte die L 383 für die Unfallaufnahme, nur Linienbusse durften passieren.

doc6pwnjjljx9udqun7fe8

Fotostrecke Burgwedel: Fahrerin verletzt sich schwer

Zur Bildergalerie

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten