Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frau fährt drei Kinder um

Wettmar Frau fährt drei Kinder um

Eine 52-Jährige ist am Freitagmorgen um 7.45 Uhr bei Rot über die Bedarfsampel an der Hauptstraße in Wettmar gefahren. Die Frau übersah allerdings nicht nur das Rotlicht, sondern auch drei kleine Kinder. Die Kinder wurden glücklicherweise nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
Nicht die Noten allein zählen
Nächster Artikel
Neues Gewerbe nördlich von Rossmann

Laut Polizei wurden die Kinder dank der langsamen Geschwindigkeit der Autofahrerin nur leicht verletzt.

Quelle: Symbolbild

Wettmar. Die Kinder wollten die Straße auf dem Weg zur Grundschule überqueren. Dass sie bei dem Zusammenstoß letztlich nur leicht verletzt wurden, ist laut Polizei der langsamen Geschwindigkeit zu verdanken, mit der die Frau in ihrem Opel unterwegs war.

Von Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten