Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Konfirmanden gestalten eigenen Gottesdienst

Burgwedel Konfirmanden gestalten eigenen Gottesdienst

Die Fuhrberger Konfirmanden diesen Jahres gestalten am Sonntag, 19. März, ab 10 Uhr einen eigenen Gottesdienst in der Ludwig-Harms-Kirche.

Voriger Artikel
Gymnasium gewährt Blick hinter die Kulissen
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen Schmuck und Geld

Die Fuhrberger Konfirmanden hoffen auf viele Besucher in ihrem selbst gestaltenen Gottesdienst am Sonntag, 19. März.

Quelle: privat

Fuhrberg. Die Fuhrberger Konfirmanden gestalten einen eigenen Gottesdienst. Am Sonntag, 19.Märzm geht es ab 10 Uhr in der Fuhrberger Kirche um die Geschichte von Jesus und Zachäus. Zachäus war ein Ekel und ein Betrüger, deshalb mochte ihn niemand. Die Konfirmanden haben die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln neu entdeckt. Was dabei herauskam, kann man am Sonntag hören. Alles in dem Gottesdienst wird von den Konfirmanden selbst gemacht – auch die Predigt, die Gebete und die Musik. Pastor Rainer Henne freut sich: „Ich glaube, ich hätte mich das in dem Alter nicht getraut. Die Konfis zeigen, was sie können. Und das ist eine ganze Menge.“

Von Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten