Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Motorradfahrer verletzt sich

Großburgwedel Motorradfahrer verletzt sich

Ein 16 Jahre alter Fahrer eines Leichtkraftrads hat sich am Donnerstag gegen 13.15 Uhr bei einem Unfall auf der Hannoverschen Straße in Großburgwedel verletzt.

Voriger Artikel
Ausschuss genehmigt neue Einsatzfahrzeuge
Nächster Artikel
Seilspring-Spiele statt Fernsehsessel

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Donnerstag in Großburgwedel Prellungen zugezogen.

Quelle: Symbolbild: dpa/Friso Gentsch

Großburgwedel. Laut Polizei fuhr der Jugendliche offenbar wegen eines Defekts an den Bremsen seiner Honda stadteinwärts auf einen Ford Ka auf, dessen Fahrer (29) hatte bremsen müssen. Ein Notarzt versorgte den Jugendlichen, der nach erster Einschätzung Prellungen erlitten hatte. Der 16-Jährige kam dann zur weiteren Behandlung in die Medizinische Hochschule. Der Ford musste abgeschleppt werden. Die Polizei, Telefon (0 51 39) 99 10, hofft auf weitere Unfallzeugen.

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten