Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Täter brechen in Oberschule ein

Burgwedel Täter brechen in Oberschule ein

Einbrecher sind zwischen Freitag, 15.30 Uhr, und Sonntag, 13.10 Uhr, durch ein Oberlicht in die Oberschule Burgwedel eingestiegen. Dort brachen sie laut einem Polizeisprecher ein Büro und mehrere Schließfächer auf und versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers.

Voriger Artikel
Hoffnung auf legales Wohnen?
Nächster Artikel
Lokalzeitung hilft beim Sehen durch Hören

Einbruch in die Oberschule: Die Polizei ermittelt.

Quelle: Symbolbild

Großburgwedel. Weiterhin verschafften sich die Täter Zutritt zu einer Garage, aus der zwei zur schulischen Ausbildung für den Führerschein angeschaffte Mofas entwendet wurden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde gestern um 0.40 Uhr ein 15-Jähriger mit einem der Mofas in Neuwarmbüchen angetroffen. Die Ermittlungen dauern an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smrsrj94lkigslierm
Weihnachtsmarkt-Fans kommen auf ihre Kosten

Fotostrecke Burgwedel: Weihnachtsmarkt-Fans kommen auf ihre Kosten