Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Polizei stellt Marihuana und Kokain sicher

Burgwedel Polizei stellt Marihuana und Kokain sicher

Regelmäßig fährt die Polizei nächtliche Streife auf der Ramhorst – der Bereich rund um die Schulen und Skaterplatz ist ein beliebter Treffpunkt. Am vergangenen Freitag gegen 21.30 Uhr wurden Beamte bei Routinekontrollen fündig.

Voriger Artikel
Live Musik lockte ins Jugendzentrum
Nächster Artikel
Hoher Sieg bei Premiere des Dino-Maskottchens

Die Polizei stellte bei einer Routinekontrolle auf der Ramhorst Drogen sicher.

Quelle: Symbolbild

Großburgwedel..  Bei zwei 31- und 30-jährige Männern bemerkten sie den Geruch von Marihuana. Bei dem älteren der beiden wurden 1,26 Gramm Marihuana, bei dem jüngeren ein Gerät zum Zerbröseln mit Anhaftungen der Droge gefunden. Im näheren Umfeld gab es aber noch mehr zu entdecken – und wurde mit Hilfe eines Rauschgiftspürhundes auch gefunden: eine Feinwaage, 7,65 Gramm Marihuana sowie 4,86 Gramm eines Stoffs, bei dem es laut Polizeibericht sich vermutlich um Steinkokain handelte. Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten