Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Oldhorst
Oldhorst
Burgwedel
Der Splitt kommt - hier am Freitag auf der Kreisstraße zwischen Engensen und Schillerslage. An das Tempo-30-Gebot halten sich allerdings nur die wenigsten.

Achtung Splitt! Im Bereich der Straßenmeisterei Großburgwedel lässt die Region Hannover gerade viele ihrer Kreisstraßen ausbessern, einige der insgesamt 27 Streckenabschnitte liegen auf Burgwedeler und Isernhagener Gebiet. Der Reparaturzug rollt noch bis zum Ende der Sommerferien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel
Ratsherr Rudi Gutte (links) fährt nach einem schweren Sturz nicht mehr ohne den HAZ-Sturzhelm Rad.

Die (Nicht-)Öffnungszeiten der Postbank bleiben für viele Großburgwedeler ein Ärgernis: Am VW-Bulli der Rollenden Lokalredaktion auf dem Wochenmarkt ist das am Donnerstagvormittag natürlich ein Gesprächsthema.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Nicht gerade 08/15: Trotzdem hat der Halter seit langem nicht mehr blicken lassen.

Yasar Meyer hat zwei herrenlose Autos auf seinem Grundstück in Kleinburgwedel, die er lieber heute als morgen loswürde. Doch das erweist sich als ausgesprochen schwierig, weil es bisher nicht gelungen ist, einen Halter zu ermitteln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Ein Laptop und ein kleiner Drucker, mehr braucht Willi Hatesuer in seiner Sprechstunde nicht, um kompetent beraten und Rentenanträge komplett versandfertig zu machen.

Wenn's um die Rente geht, weiß Willi Hatesuer Rat. Im VHS-Gebäude in Großburgwedel hat der Versichertenälteste zweimal monatlich Sprechstunde. Neben einem weiteren festen Termin pro Monat in Wennigsen berät der 70-jährige Neuwarmbüchener in kniffligen Fällen Versicherte auch zu Hause.

mehr
Burgwedel
Helmut Neddermeyer, dereinst Grünen-Fraktionschef im Landtag, moderiert die Montagsrunde.

Rund 100 Gruppen treffen sich monatlich in der Seniorenbegegnungsstätte Burgwedel, die Anfang August ihr 25-jähriges Bestehen feiert. Dis HAZ stellt einige in einer Serie vor, heute den von Helmut Neddermeyer geleiteten Debattierklub: Aktuelle Politik - geschichtlich hinterfragt".

mehr
Großburgwedel
Zentrale Überwachungsmonitoren wie auf der Intensivstation wird es auch auf der neuen Intermediate-Care-Station geben,

Trotz limitierter Restlaufzeit des Altbaus entstehen im Krankenhaus Großburgwedel neue Stationen: Als Bindeglied zwischen Intensiv- und Normal- eine Intermediate-Care-Station. Und finanzkräftige Patienten oder solche mit Zusatzversicherung können bald in einer Wahlleistungsstation mehr Komfort erwarten.

mehr
Burgwedel
Sebastian Manstein und Martin Müsken vermessen schon die Standplätze der Winzer auf der Von-Alten-Straße, die Ende Juli zur Weinmeile werden soll.

"Ein Wochenende Urlaub": Dieses Motto haben sich die Veranstalter für die erste "Weinmeile" in Großburgwedel ausgedacht. Am 28. und 29. Juli halten Winzer und Weinhändler Einzug auf der Von-Alten-Straße. Dazu gibt es Livemusik und ein Programm für Kinder.

mehr
Burgwedel
Martin Rießler zeigt die Grabplatten, die auf dem Erinnerungs-Areal bereits aufgestellt worden sind.

Es ist eine Art steinernes Archiv wider das Vergessen: Hinter der Kapelle des Engenser Friedhofs gibt es seit wenigen Tagen einen Platz für die Steine von Grabstätten, die nach 30 Jahren abgelaufen und abgeräumt sind. Ob das Modell Schule macht? Zumindest für Oldhorst steht das schon fest.

mehr
Burgwedel
Dieses Schaufenster bleibt nicht leer.

Für Großburgwedels Einkaufsmeile hatten speziell diese zugeklebten Schaufenster negative Symbolkraft – jetzt gehen nach anderthalb Jahren Leerstand im früheren Rossmann-Mark an der Von-Alten-Straße die Lichter aber wieder an.

mehr
Burgwedel
1223 Burgwedeler sorgen für ein ordentliches Ergebnis beim Stadtradeln

Etwas weniger Teilnehmer, die aber deutlich mehr Kilometer zurückgelegt haben: Burgwedel hat beim Stadtradeln ein ordentliches Ergebnis eingefahren.

mehr
Burgwedel
Die Polizei sucht Zeugen für drei Unfallfluchten.

Erneut ist die Polizei auf Zeugen angewiesen, um drei Unfallfluchten im Stadtgebiet Burgwedel aufzuklären. In einem Fall konnten Zeugen einen Teil des Kennzeichens erkennen, in einem anderen Fall sicherte die Polizei Lackspuren.

mehr
Burgwedel
Die beiden Bushaltestellen In der Meineworth in Großburgwedel sollen im nächsten Jahr barrierefrei ausgebaut werden.

ie Bushaltestellen In der Meineworth in Großburgwedel gehören nicht zuletzt aufgrund des benachbarten Supermarktes zu den sehr gut frequentierten im Stadtgebiet – zu den barrierefreien allerdings gehören sie nicht. Das soll sich ändern.

mehr
1 3 4 ... 25