Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oldhorst
Oldhorst
Burgwedel
Das Buch von Rudolf Gutte über die Entstehungsgeschichte des Mahnmals auf dem Friedhof an der Thönser Straße schlägt auch ein halbes Jahr nach Erscheinung noch hohe Wellen.

Im vergangenen Sommer hat der Großburgwedeler Rudolf Gutte eine Dokumentation über die Entstehung des Mahnmals herausgegeben. Jahrelang hatte es um die Gestaltung heftige Debatten geben. In seinem Buch greift Gutte den damaligen Bürgermeister Hendrik Hoppenstedt an. Dieser hat jetzt eine Stellungnahme dazu verfasst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
32 Oberschüler, drei Lehrer und drei Betreuer genießen in Oberösterreich beste Ski- und Wetterverhältnisse.

Auf einer Piste haben 32 Oberschüler neben Skilaufen auch Körperkoordination und Sozialverhalten trainiert.

mehr
Burgwedel
Baustellenleiter Tobias Rosenberg zeigt den ausgehärteten Inliner-Schlauch.

Halb Wettmar sähe wohl aus wie nach einer Maulwurf-Invasion, setzte die Stadt Burgwedel bei der Sanierung ihres Kanalnetzes nicht neuerdings auf das sogenannte Inlining-Verfahren.

mehr
Burgwedel
Hand in Hand nimmt die Theatergruppe beim Schlussapplaus in die Mitte.

15 Monate nach seinem "Abschied" inszeniert Theaterlegende Wolfgang Grüne noch einmal: Auf der Aula-Bühne des Gymnasiums Großburgwedel lässt er in Serie morden.

mehr
Burgwedel
Landtagspräsident Bernd Busemann spricht im Amtshof.

Die CDU kürt ihren Direktkandidat für die Landtagswahl 2018
am 24. Februar in der Aula des Großburgwedeler Gymnasiums.

mehr
Burgwedel
Klaus Schubert (links) und Günter Schroeder suchen für das geplante Repair Café Mitstreiterinnen und Mitstreiter: „Helfen macht glücklich.“

Im März soll in Großburgwedel erstmals ein Repair Café öffnen. Jetzt werden dringend Ehrenamtliche gesucht, die ihre handwerklichen und anderen Taleten einbringen wollen.

mehr
Burgwedel
Das Kanalnetz in Wettmar wird aktuell saniert.

Bei der Sanierung des Mischwasserkanals in Wettmar kann es ab der nächsten Woche örtlich zu Einschränkungen der Anlieger kommen. Darauf hat die Stadt Burgwedel jetzt hingewiesen.

mehr
Burgwedel
Das Pflaster zwischen den beiden langen Containerfluchten fehlt noch. Bis die Saisonarbeiter kommen, soll alles fertig sein, sagt Spargelbauer Heuer.

Die Schlüssel sind übergeben: Jetzt ist die Stadt offiziell Mieter der 30 Wohncontainer für Geflüchtete. Aktueller Bedarf besteht für sie aber nicht.

mehr
Burgwedel
„Fairer Abschluss“: KRH-Geschäftsführerin Barbara Schulte und Bürgermeister Axel Düker vor dem nunmehr früheren Schwesternwohnheim.

Die Stadt Burgwedel hat für 2,1 Millionen Euro das nunmehr ehemalige Schwesternwohnheim gekauft, das direkt ans Rathaus angrenzt. Sie spart durch die Übernahme 70 000 Euro Miete pro Jahr – bei Mieteinnahmen von 120 000 Euro.

mehr
Burgwedel
Renate Zimmer plädiert dafür, Erfahrungen zuzulassen.

Die Kindertagesstätten in Burgwedel waren am Dienstag komplett geschlossen. Der Grund: Die Erzieher trafen sich zur jährlichen Fachtagung mit Workshops und Vorträgen im Schulzentrum. Das erste Mal waren auch Tagesmütter dazu eingeladen.

mehr
Burgwedel
Sie gratulieren sich gegenseitig zur Beförderung: Markus Will (links), neuer Gerätewart, und der stellvertretende Ortsbrandmeister Jürgen Deuse.

Mehr als positiv fielen bei der Jahresversammlung der Ortsfeuerwehr Oldhorst sowohl der Rück- wie der Ausblick von Ortsbrandmeister Walter Rockahr aus.

mehr
Burgwedel
Die Kreditkarte lag im Briefkasten eines iranischen Flüchtlings: Nur noch freischalten und benutzen: "Alles ganz einfach“, heißt es im Anschreiben.

Und schwupps war er Kreditkarteninhaber: Immer wieder fallen Flüchtlinge auf Werbung für überteuerte oder für sie nutzlose Angebote herein. Haupt- und ehrenamtliche Helfer müssen dann versuchen, die Kohlen aus dem Feuer zu holen.

mehr
1 3 4 ... 17