Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wettmar
Wettmar
Burgwedel
Das stellenweise abgesackte Pflaster der Bahnhofstraße soll gerade gezogen werden.

Warum Burgwedels Bauverwaltung für die Straßeninstandhaltung 2018 exakt 537 250,24 Euro im Haushaltsplan 2018 angefordert hat? Weil ihr Straßenbauingenieur, wie in den drei Jahren zuvor, das städtische Straßennetz Meter für Meter persönlich inspiziert hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Vorher geht es aber südlich von Kleinburgwedel weiter - zuerst einmal im Dreieck  Großburgwedeler Straße/Ortsrand westlich der Großburgwedeler Straße, später aber auch auf der Ostseite.

Maßvoll, auf circa zwei Hektar Fläche, soll in Engensen östlich der Schillerslager Straße und südlich des Friedhofs, neues Bauland ausgewiesen werden. Dafür hat der Bau-, Planungs- und Umweltschutz-Ausschuss des Rates am Montagabend sein Plazet gegeben und damit einen Wunsch des Ortsrates erfüllt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel
Günther Oettinger fesselt mit seinem Vortrag im Hotel Kokenhof. Mit Hendrik Hoppenstedt (erste Reihe v.r.), und Alexander Oettinger lauschen rund 100 Gäste.

War das das Highlight im Burgwedeler CDU-Bundestagswahlkampf? Gut 100 Zuhörer lauschten am Montagabend im Hotel Kokenhof dem Vortrag des deutschen EU-Kommissars Günther Oettinger, zuständig für Finanzplanung und Haushalt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Die Schimmelformation begeistert das Publikum.

Theater Löwenherz und Reiterhof Pegasus locken 300 Zuschauer in die Wettmarer Reithalle.

mehr
Burgwedel
Fahrradregistrierung ist Prävention gegen Diebstahl.

Registrierte Fahrräder schrecken potenzielle Diebe ab. Deshalb ermuntert das Polizeikommissariat Großburgwedel dazu, die Registrierungsaktion am Freitag, 18. August, wahrzunehmen – von 8.30 bis 12 Uhr auf dem Garagenhof der Polizei, Hannoversche Straße 25.

mehr
Burgwedel
Mit kleineren und leichteren D-Schläuchen sind die Feuerwehrleute im Wald beweglicher. 

Jederzeit könnte wieder ein Waldbrand ausbrechen. Aber Burgwedels Stadtfeuerwehr fehlt – 42 Jahre nach dem verheerenden Waldbrand auf dem Lahberg – echte Einsatzpraxis, wie er zu bekämpfen wäre. Eine Übung mit 40 Feuerwehrleuten am Mittwochabend bei Fuhrberg ist Teil einer Fortbildungsoffensive.

mehr
Wettmar
Bea Narnina Schill und ihr Pferd Fritzi zählen zu den Akteuren.

Das Pferdetheater Kunterbunt und das Theater Löwenherz präsentieren die Mitmachschau "Piratenallerlei" am Sonntag, 13. August, ab 16 Uhr auf der Wettmarer Reitanlage Pegasus an der Thönser Straße 15. Gezeigt wird eine Show für die ganze Familie.

mehr
Burgwedel
Auf die Startblöcke, fertig, los: 1873 Starts gibt es beim Schwimmfest am zweiten August-Wochenende.

Mehr Teilnehmer als je zuvor haben sich für das Pokalschwimmfest des Schwimmvereins (SV) Burgwedel am Sonnabend, 12. August, und Sonntag, 13. August, angemeldet. Der normale Badebetrieb fällt an dem Wochenende dann allerdings aus.

mehr
Wettmar
Der vermisste Rückezug, aus einer anderen Perspektive.

Ein drei Meter breiter und fast elf Meter langer Rückezug des finnischen Herstellers Rottne ist zwischen Dienstag, 22.30 Uhr, und Mittwoch, 13.30 Uhr, im Norden von Wettmar aus einem Waldstück nördlich des Schusterdamms gestohlen worden.

mehr
Wettmar
In diesem Käfig, der randvoll mit Regenwasser auf dem Wettmarer Friedhof stand, entdeckte der Finder ein wahrscheinlich qualvoll ertrunkenes Kaninchen.

Der Fall des kleinen Kaninchens, das in einem auf dem Wettmarer Friedhof abgestellten Käfig mutmaßlich qualvoll ertrunken ist, ruft die Tierrechtsorganisation Peta auf den Plan. Sie hat 500 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Verantwortlichen führen.

mehr
Großburgwedel
Ins Wiechernhaus, dem Stammsitz der Pestalozzi-Stiftung, wird das Erzieher-Seminar umziehen. Susanne Franz hat die Leitung von Thomas Schier (links) übernommen. Sven Hübner (rechts), Geschäftsführer Erziehung und Bildung, sieht dort neue Möglichkeiten für die Erzieherausbildung.

Das Pestalozzi-Seminar ist seit dem Jahr 1947 Erzieherschmiede. 2018 soll es umziehen ins Wiechernhaus, Wahrzeichen von Großburgwedel wie auch der Pestalozzi-Stiftung. Heute beginnt zum letzten Mal ein neues Schuljahr am alten Standort am Pastor-Badenhop-Weg – und zwar unter neuer Leitung.

mehr
Wettmar
Randvoll mit Regenwasser stand das blaue Plastikunterteil des Käfigs, in dem das Kaninchen offenbar zwischen Holzhäuschen und Futterschale ertrunken ist.

Ein verendetes Kaninchen im Käfig, verborgen unter Zweigen: Wegen dieses Fundes auf ihrem Friedhof hat die Wettmarer St.-Marcus-Kirchengemeinde Anzeige wegen Tierquälerei erstattet. "So geht man mit Lebewesen einfach nicht um", sagt Pastorin Reni Kruckemeyer-Zettel.

mehr
1 3 4 ... 40