Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Calenberger Land
Hohenbostel
Rund 50 Gemeindemitglieder diskutieren im Gasthaus Schisanowski über eine mögliche Fusion der Kirchengemeinden aus Hohenbostel und Bantorf.

Bei einer Versammlung der Hohenbosteler Thomasgemeinde haben sich am Ende die anwesenden Gemeindemitglieder für eine Fusion mit der Alexandri-Kirchengemeinde in Bantorf ausgesprochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf/ Egestorf
Die Deutsche Bahn hat am Bahnübergang am Kirchdorfer Haltepunkt Mängel an den Platten zwischen den Gleisen festgestellt, die umgehend behoben werden müssen.

Die Autofahrer in Barsinghausen müssen sich für Dienstagabend und für Mittwoch sehr kurzfristig auf Behinderungen einstellen: Die Deutsche Bahn führt von Dienstag, 18 Uhr, bis Mittwoch, 18 Uhr, an gleich drei Bahnübergängen im Stadtgebiet Reparaturarbeiten aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
So sehen Sieger aus: das Gewinnerteam von Delta-Stahl jubelt mit dem Siegerpokal.

Tolle Tore, tolle Stimmung auf den Rängen und möglicherweise eine Rekordsumme für den guten Zweck – das ist die Bilanz des 26. Fußball-Benefizturniers des Bierlokals Max, das am Sonnabend in der Glück-Auf-Halle ausgetragen worden ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bantorf
Die Polizei hat den Unfall an der Autobahnauffahrt aufgenommen.

Vier Menschen sind bei einem Zusammenstoß verletzt worden, der sich am Montag gegen 11.40 Uhr an der Autobahnanschlussstelle Bad Nenndorf ereignet hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Nele Presuhn tanzt im Sonnenkostüm.

Großer Auftritt für die Tänzerinnen der Ballettschule Pietruska: Mehr als 80 Kinder und Jugendliche haben am Sonnabendnachmittag ihr Können auf der Bühne des Schulzentrums Am Spalterhals gezeigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Das sogenannte Gehrke-Haus in der Fußgängerzone gehört zu den ältesten Gebäuden in Gehrden.

Gegen den geplanten Abriss des Gehrke-Hauses regt sich Widerstand. Eine Anwohnerin hat bei der Region beantragt, dem Investor den Abriss zu untersagen. Sie zweifelt an, dass der Plan, den Neubau mit einer Teilrestaurierung nach der Baugenehmigung im Herbst zu beginnen, rechtlich zulässig sei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
L 392 gesperrt
Der Fahrer musste aus dem Wrack befreit werden. Weitere Autos waren am Unfall wohl nicht beteiligt.

Die 24-jährige Fahrerin des Autos musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht.

mehr
Devese
An dieser Kreisstraße soll der neue Radweg entstehen. Im Hintergrund ist Devese zu sehen.

Die Initiative "Wer Straßen sät, wird Autos ernten" meldet sich in der Diskussion um den Radwegbau in Devese zu Wort. Der Vorsitzende Burkhard Lange lehnt den Vorschlag des Steuerzahlerbunds, die Strecke über den Loydbrunnenweg zu führen, ab und unterstützt den Plan der Region Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Bei den Proben ist höchste Konzentration angesagt.

Die Musikschule Hemmingen probt für ein neues Musical. An der überarbeiteten Version von „Piratissimo“ wirken rund 100 Kinder mit, darunter auch mehrere Flüchtlinge. Vor Kurzem haben die Bühnenproben für das Stück begonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Die Winterreise des Kammerorchesters Gehrden begeisterte das Publikum im Gehrdener Bürgersaal.

Eine seltene Variante der "Winterreise" von Franz Schubert hat die Zuhörer im Bürgersaal begeistert. Das Gehrdener Kammerorchester interpretierte den Liederzyklus gemeinsam mit Bass-Bariton Dietmar Sander und von Gerd Zietlow vorgetragenen Gedichten einmal ganz anders - und erhielt viel Applaus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Mit Kabarett am Klavier philosophiert Johannes Kirchberg im bauhof, dass das Leben "Wie früher.Nur besser." sei.

Zustimmendes Nicken, Schmunzeln, glucksendes Gelächter: Ein breites Spektrum an Reaktionen hat am Freitagabend Johannes Kirchberg mit seinem Auftritt im mit 100 Besuchern erneut ausverkauften Kulturzentrum bauhof in Hemmingen-Westerfeld ausgelöst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landringhausen
Pastor Elmar Orths begrüßt rund 60 Gemeindeglieder zur Versammlung.

Ideen, Meinungen, Anregungen und Freiwillige sind im Gemeindehaus Landringhausen bei einem Treffen unter dem Motto „Sie haben uns gerade noch gefehlt!“ gefragt gewesen. Pastor Elmar Orths, der Kirchenvorstand und Diakonin Karola Königstein hatten dazu eingeladen. Sie konnten sich über 60 Teilnehmer freuen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region Hannover
16. Februar 2017 - ZiSH in Leben

Pastellfarben, Jogpants, Fischnetzstrumpfhosen oder Shirts mit Glockenärmeln: Fünf Modekenner aus Hannover erklären, was die neuen Frühjahrstrends sind.

mehr
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.