Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Calenberger Land
Barsinghausen
Vormittags deutet regelmäßig Müll an der Bushaltestelle am Gänsefußweg auf die Zechgelage des Vorabends hin.

Anwohner im Bereich Langenäcker und Gänsefußweg beklagen erhebliche Störungen, seitdem sich die Bushaltestelle an der Einmündung des Gänsefußweges zu einem Treffpunkt einer Gruppe von Zechern entwickelt hat. Die Stadtverwaltung will helfen, verweist aber auch darauf, dass die Möglichkeiten zum Einschreiten begrenzt seien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen will die Halle Unter den Eichen mit Hilfe der Deister-Freilichtbühne erhalten.

Die wegen Einsturzgefahr derzeit gesperrte Turnhalle Unter den Eichen hat offenbar doch noch eine Zukunft: Die Stadt Barsinghausen will die Halle einschließlich der angebauten Obdachlosenunterkunft an den Verein Deister-Freilichtbühne übertragen und dann sanieren lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Claudia und Dorle Göttler zeigen im Wohnzimmer ihres Hauses in Arnum die Ringe an ihren Fingern.

Der Freitag ist und bleibt der beliebteste Tag in Hemmingen zum Heiraten – auch, wenn es ein 13. ist. Am Freitag, 13. Oktober, haben sich zwei Paare im Hemminger Standesamt das Jawort gegeben. In diesem Jahr gibt es in Hemmingen ohnehin besonders viele Eheschließungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hiddestorf/Arnum
Fritz Filax.

Der Arnumer Fritz Filax wird am Sonnabend, 14. Oktober, 80 Jahre alt. Er ist Ehrenmitglied des Gesangvereins Concordia Hiddestorf und ist vor mehr als 60 Jahren dort eingetreten, als es noch kein gemischter Chor, sondern ein Männerchor war. Filax ist heute das einzige Mitglied aus dem Ursprungschor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Der Schweizer Comedian Alain Frei tritt im Kulturzentrum bauhof auf.

Der Schweizer Comedian Alain Frei geht gern neue Wege und bricht mit Traditionen. So nimmt er zum Beispiel Abschied von der so viel zitierten Neutralität seines Heimatlandes. Frei tritt am Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Kulturzentrum bauhof auf. Die Karten kosten 18 Euro, ermäßigt 15 Euro.

mehr
Gehrden
Die Feuerwehrleute untersuchten die Dose mit einem Geigerzähler, der eine leicht erhöhte Strahlung anzeigte.

Gleich zwei vermeintlich gefährliche Materialien fanden die Mitarbeiter des aha-Wertstoffhofes unter den abgegebenen Stoffen. Eine Metalldose, die mit dem Warnhinweis "Radioaktiv" versehen war, und Granulat in einem kleinen Fläschchen, welches vermutlich eine explosive Chemikalie ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Motorsportler Niklas Mackschin präsentiert stolz eine seiner zahlreichen Trophäen.

Zwei Europameistertitel hat Niklas Mackschin aus Barsinghausen bereits einfahren können. Auch im Jahr 2017 war der 23-jährige Rennfahrer wieder erfolgreich. Im internationalen Renault Clio-Cup holte er die Vizemeisterschaft. Trotz dieser Erfolgsserie soll seine Leidenschaft jedoch auch zukünftig nur ein Hobby bleiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Rainer Bernsdorff von der Stadt Barsinghausen bereitet die Baumfällaktion vor. Die Pappeln im Hintergrund sollen verschwinden.

Aus Sicherheitsgründen lässt die Stadt Barsinghausen in der nächsten Woche mehrere abgestorbene und bruchgefährdete Bäume fällen. Die Rodungsarbeiten beginnen am Montag, 16. Oktober.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach dem Diebstahl von Autoteilen.

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Freitag im Gewerbegebiet Mühlenkämpe einen geparkten BMW X7 aufgebrochen. Die Beute der Autoknacker ist ungewöhnlich: Sie bauten zwei Türen des Fahrzeugs aus und nahmen sie mit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Der Syrer Badea Fadel (links) ist seit August Azubi im Gehrdener Heizung-, Lüftung- und Sanitärbetrieb von Michael Weber.

Der Weg zu einem Ausbildungsplatz für Geflüchtete ist lang. Der Syrer Badea Fadel hat es geschafft: Er lernt seit August bei der Firma Michael Weber in Gehrden Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik. Für das Jobcenter, das ihn dabei unterstützt, ein Positivbeispiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Gut zwei Monate dauern die Sanierungsarbeiten an der K231. Ende nächster Woche sollen sie abgeschlossen werden.

Die Autofahrer können aufatmen: Die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 231 im Gehrdener Stadtgebiet soll am 20. Oktober beendet sein. Vorher wird es aber noch Behinderungen geben - so am Dienstag zwischen Gehrden und Everloh.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Förderer der Jugendpflege: Sabrina Hilgers (von links), Helmut und Ute Meffert, Christian Hilgers und Lesley-Ann Haake.

Neuer Verein im Stadtgebiet: JUPA & friends heißt er. Und wie der Namen schon vermuten lässt: Die Mitglieder wollen die Jugendarbeit fördern und unterstützen - ideell und finanziell.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region Hannover

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

13. Oktober 2017 - ZiSH in Leben

Ersti Julie Kolbe erzählt ab Sonntag jeden Tag in ihrem Online-Tagebuch, wie sie die Ersti-Woche an der Leibniz-Uni erlebt: von der offiziellen Begrüßung im Lichthof über die Bibliotheksführung bis hin zur Kneipentour und Ersti-Rallye.

mehr
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.