Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Altgarbsen
Alt-Garbsen
Garbsen
Der Kurs Evangelische Religion des 11. Jahrgangs der IGS hat den Schulwettbewerb „Fair is School“ gewonnen und nimmt im Rathaus den Wanderpokal von Bürgermeister Christian Grahl entgegen.

Im Garbsener Schulwettbewerb „Fair is School“ hat der Kurs Evangelische Religion des 11. Jahrgangs der IGS gewonnen. Die Klasse von Heidrun Gehring entwickelte unter dem Motto „Fairplay“ sechs Gesellschaftsspiele. Der Wettbewerb war im vergangenen Schuljahr erstmals ausgeschrieben worden. Bürgermeister Christian Grahl hat die Klassen zu Ferienbeginn ausgezeichnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Beim Fahrsicherheitstraining werden unterschiedliche Gefahrensituationen simuliert.

Mitglieder der Ortsfeuerwehren Horst und Osterwald Unterende sowie zwei Einheiten des Technischen Hilfswerks (THW) haben mit ihren Einsatzfahrzeugen ein Fahrsicherheitstraining absolviert. Auf dem Ausbildungsplan stand eine rund sechsstündige praktische Schulung der Fahrer.

mehr
Wunstorf
Kolenfelds Majestäten: Gerhard, Antonia und Lars Fienemann (von links) sowie Alexandra Schwabe und Silas Oppermann (vorne).

Die Königstitel in Kolenfeld sind fest in den Händen von Familie Fienemann. Einzige Ausnahme bilden als Schützenkönigin Alexandra Schwabe und Kinderkönig Silas Oppermann.

mehr
Garbsen
Viele Containerbrände aus diesem Jahr sind noch nicht aufgeklärt.

Der 33-jährige inhaftierte Garbsener hat vier weitere Brände gestanden, zwei im April und zwei im Mai. Im Moment wird der Mann psychiatrisch untersucht. Er soll Einzelgänger sein und gehört nicht zu der Klientel, die zwischen 2011 und 2013 in Garbsen gezündelt hatte.

mehr
Garbsen
Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die sich als Handwerker ausgeben.

Zwei Trickdiebe haben am Mittwoch erfolgreich eine 82-Jährige in Altgarbsen hereingelegt. Sie gaben sich als Handwerker aus und erbeuteten Geld und Schmuck von der Seniorin, die die Betrüger in ihre Wohnung gelassen hatte. Die Polizei gibt Ratschläge, wie man sich vor solchen Betrügern schützen kann.

mehr
Garbsen
Zehn haben es geschafft. Sie sind von Schulleiter Axel Dettmer (hinten, von links), dem stellvertretenden Bürgermeister Gunther Koch und Karin Schleiermacher von der Freiwilligen-Agentur geehrt worden.

Die Georg-Elser-Hauptschule hat eine Besonderheit unter den Garbsener Schulen, ein Alleinstellungsmerkmal: Das Projekt sms - sozial macht stark. Vor neun Jahren ist es von Karin Schleiermacher und Bülent Kis ins Leben gerufen worden. Am Mittwoch sind zehn weitere Siebtklässler für ihre Leistungen in diesem Projekt mit einem Zertifikat belohnt worden.

mehr
Bissendorf/Gailhof
Die neuen Majestäten der Schützengesellschaft Bissendorf werden beim Fest am Sonnabend vor dem Bürgerhaus proklamiert.

Es ist Schützenzeit: Am nächsten Wochenende wird in Bissendorf und Gailhof gefeiert. Die Bissendorfer feiern ihr Fest an drei Tagen vom 9. bis 11. Juni, die Gailhofer am 10. Juni.

mehr
Garbsen
In der Rathaushalle ist beim Fest der Vereine immer viel los.

Das zehnte Fest der Vereine ist in Vorbereitung. Am Sonntag, 18. Juni, präsentieren unter dem Motto "Aktiv in Garbsen" rund 70 Einrichtungen, Verbände, Vereine und Clubs ihre Angebote und Programme. Zwischen 11 und 17 Uhr besteht rund um das Rathaus die Gelegenheit, die Vielfalt der Freizeitgestaltung in der Garbsener Vereinslandschaft kennenzulernen.

mehr
Garbsen
Zu schade für den Schrottplatz: Dieser Antriebsmotor tut seit vielen Jahren Dienst, bei SEW wird er generalüberholt.

SEW Eurodrive, Hersteller von Antriebstechnik, hat seinen neuen Firmensitz an der Gutenbergstraße in Betrieb genommen. Das alte Werk ist geräumt. Der Umzug war logistisch meisterlich, und das neue Gebäude hätte vermutlich einen Umweltpreis verdient.

mehr
Wunstorf
Die jüngsten Schützen tragen die neue Fahne der Blumenauer zur Weihe.

Die Blumenauer freuen sich über eine neue Schützenfahne. Die alte war in die Jahre gekommen und ziemlich ramponiert, sagte Vereinsvorsitzender Torsten Ludwig. 65 Jahre nach der Vereinsgründung gab es anlässlich des Geburtstages endlich Ersatz. Zur Fahnenweihe am Sonntag kamen fast 100 Gäste.

mehr
Garbsen
Pfarrer Christoph Lindner (am Mikrofon) von der katholischen Gemeinde und Pastor Peter-Christian Schmidt von der Kirchengemeinde Alt-Garbsen leiten den Gottesdienst gemeinsam.

500 Liederzettel haben nicht gereicht, so groß war die Zahl der Gläubigen, die gemeinsam unter freiem Himmel am Schwarzen See Himmelfahrtsgottesdienst feiern wollten. Pfarrer Christoph Lindner fragte in seiner Predigt, wo der Platz der Gläubigen ist. Die Antwort liefert ein bekanntes Kinderspiel.

mehr
Garbsen
Marta Schüring (von links) und Julija Filimonova weisen auf die Integrationsberatungsstelle hin. Vildan Denecke hat dort Unterstützung gefunden.

Viele Fragen, eine Anlaufstelle: Das ist der Leitgedanke für die neue Integrationsberatungsstelle beim Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW). Diese ist eine von insgesamt 25 in Niedersachsen und bietet Migranten Unterstützung bei allen Fragen über Leben und Arbeiten in Deutschland.

mehr
1 3 4 ... 45
doc6vhnnj41ifrpq0vre21
Haus brennt - vermutlich Blitzschlag

Fotostrecke Garbsen: Haus brennt - vermutlich Blitzschlag

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr