Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 11° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Garbsen
Johannes Bahnowski lässt sich vom Klang Big Band tragen - und trägt selbst Weihnachtsmütze.

Rund 600 Zuhörer haben sich an zwei Abenden im Geschwister-Scholl-Gymnasium beim Weihnachtskonzert bestens unterhalten lassen. Die Schüler boten ihrem Publikum eine große musikalische Vielfalt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Die Lesehelferinnen Madeleine Herrmann (links) und Larisa Zwenihorodski (hinten) mit Kindern der Saturnringschule im Leseclub. Die Kinder zeigen Masken aus dem Märchen vom Rotkäppchen, das sie gerade aufgeführt haben.

Die Grundschule am Saturnring hat jetzt einen Leseclub. Er ist neben der Sprachlernklasse, den Arbeitsgemeinschaften an zwei Nachmittagen pro Woche und dem Gewaltpräventionsprojekt PaC ein weiterer außergewöhnlicher Baustein im Schulbetrieb.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Preiswürdig (von links): Elisabeth Bannert, Christiane Rüsing, Claudia Diering und Gabi Glatte vom Fairen Laden am Franziskusweg.

Das Projekt Nachtwanderer, die Kirchengemeinde Alt-Garbsen sowie die Silvanus-Kirchengemeinde und St. Raphael in Berenbostel können sich über Anerkennung freuen, die sich auch finanziell auswirkt.

mehr
Berenbostel
Mit Packpapier imitieren Dagmar Walter und Asena Hackl (7) das Geräusch von Regen.

Die Proben für ein generationenübergreifendes Tanz- und Musikprojekt haben begonnen: 130 Teilnehmer von sieben bis 92 Jahren gehen unter der Leitung der Musikplattform OpusEinhundert der Frage nach, was eigentlich eine Auszeit bedeutet.

mehr
Garbsen

Die Sparkasse will sparen: Bis Ende 2015 werden 200 Stellen gestrichen. Gleichzeitig soll der Kunde davon möglichst wenig spüren. Anders als die Volksbank setzt die Sparkasse auf mehr Flexibilität ihrer Mitarbeiter und erhält ihre Standorte.

mehr
Garbsen
Foto: Gestern wurde das neue Gemeindehaus der Willehadi-Kirche eingeweiht.

Sie lachen wieder, und das Lachen kommt aus tiefstem Herzen: Den Haupt- und Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde Willehadi ist gestern deutlich anzumerken gewesen, wie froh sie sind über ihr neues Zuhause.

mehr
Auf der Horst
Der hohe Saal ist das Herzstück des neuen Willehadi-Hauses.

Es ist ein großer Moment für Willehadi: Seit Juni 2013 steht die Gemeinde ohne Zuhause da. Erst wurde das alte Gemeindehaus wie geplant abgerissen, am 30. Juli brannte die Kirche nieder. Alle Gruppen arbeiteten verstreut weiter, aber das Herz fehlte. Am Sonntag wird das neue Haus eröffnet.

mehr
Havelse
Foto: Stoßen auf dem Dach aufs Richtfest an: Meino Heuer (von links), Betriebsleiter der Servicebetriebe, Bürgermeister Christian Grahl, Diplom-Bauingenieur Jürgen Thiele und Altgeselle Henning Bielefeld.

Das Gebäude der Servicebetriebe wird seit September saniert und erweitert. Am Freitag wurde der Richtkranz aufgehängt. Nach dem Richtfest schlossen die Gäste und Mitarbeiter gleich die Weihnachtsfeier an.

mehr
Garbsen
Die Familien in Garbsen werden nächsten Jahr für die Kinderbetreuung tiefer ins Portemonnaie greifen müssen.

Die Ratsfraktionen feilen weiter am Haushaltsentwurf. Klarheit gibt es inzwischen bei den Kitabeiträgen. Sie sollen nicht um zehn Prozent, wie von der Verwaltung vorgeschlagen, sondern nur um vier Prozent steigen. Erstmal.

mehr
Garbsen
14 Künstler des Hannoverschen Künstlervereins haben die 20 Teller im vorigen Jahr gestaltet.

Sie sind bemalt, bedruckt oder als Objekte verfremdet - von Künstlern gestaltete Teller, die ein Thema vereint: „Teller - Geschirr für Georg V.“ lautet der Titel für die neue Ausstellung im Heimatmuseum. Sie wird am Sonntag, 14. Dezember, um 14 Uhr eröffnet.

mehr
Garbsen
Kerstin Tack (links) und Caren Marks (rechts) sprechen mit Beate von Scheven über die Lotsenarbeit.

Wertvoll, wichtig, unverzichtbar: Die Lobeshymnen auf die Garbsener Ausbildungslotsen und Berufseinstiegsbegleiter waren am Donnerstag überschwänglich. Lotsen und Begleiter helfen Jugendlichen beim Übergang ins Berufsleben.

mehr
Garbsen
Die Von-Woyna-Brücke über die Leine bei Schloß Ricklingen soll im nächsten Jahr saniert werden.

Die CDU/FDP-Gruppe im Rat der Stadt will die Leinebrücke bei Schloß Ricklingen für Lastwagen mit einem Gewicht von mehr als 15 Tonnen sperren lassen. Der Rat stimmt darüber am Montag ab.

mehr
Erleben Sie Garbsen!

Eine bekannte Barockkirche, einige ländliche Dörfer und viel Freizeitspaß am Blauen See: Garbsen ist nach Hannover die größte Kommune in der Region. Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie mit auf einen Tour.

Anzeige

Garbsen