Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Havelse
Einmal gegen Bundesligatorwart Morten Jensen antreten: Lennox (oben) nutzt die Chance und verwandelt sogar. Kein Wunder, dass er und sein Bruder Luke (rechts) stolz über die Medaillen sind, die der TSV
allen Kindern
überreichte.
B. Behrens (5)

Rund 30 Fans sind zum Saisonauftakt ins Langrehr-Stadion gekommen, um den neuen Kader beim Training zu sehen. Besonders auf Ex-96-Profi Morton Jensen und Innenverteidiger Deniz Tayar ruhen die Hoffnungen. Jensen hinterließ gleich einen sehr guten Eindruck - weil er kleine Kicker auch mal treffen ließ.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Gut besucht: rund 300 Zuschauer haben sich das Finale der Stadtmeisterschaft 2016 angesehen.

In einem auf Augehöhe ausgetragenen Spiel gegen die U19 des TSV Havelse hat sich der TSV Stelingen am Sonnabend die Stadtmeisterschaft gesichert. Bei bestem Fußballwetter sahen rund 300 Fans eine knappe Partie, die erst im Elfmeterchießen entschieden wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen/Auf der Horst
Präsenz, Textsicherheit und Musikalität beweise die Teilnehmer in dieser Szene aus dem selbst erarbeiteten Stück mit Motiven nach Romeo und Julia, Hamlet und Faust.

Es funktioniert schon zum dritten Mal in Garbsen, und in Langenhagen, Seelze, Barsinghausen, Lehrte und Hannover war das Projekt auch erfolgreich: „mach:ART“ versucht, Jugendlichen bei der Integration in den Arbeitsmarkt auf zwei Arten zu helfen. Sie lernen das Theaterspielen, und sie bemühen sich parallel um eine Ausbildung oder einen Beruf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Um die Fläche östlich der Wreschener Allee dreht sich der politische Streit um Wohnbebauung.

Der SPD geht die Wohnungsbauoffensive zu langsam. Sie wirft der Stadtverwaltung Bremserverhalten vor. In dem Streit geht es um die Fläche Im Fuchsfeld, rund 9,8 Hektar groß, östlich der Wreschener Allee. Die SPD kann sich fort bis zu 800 Wohneinheiten vorstellen. Die anderen Parteien sind verhaltener.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Am Berenbosteler See sind mehrere tote Mäusebussarde gefunden worden.

Nabu-Mitglieder haben rund um den Berenbosteler See tote und verletzte Mäusebussarde gefunden. Eigentlich bietet das Gebiet gute Bedingungen für Greifvögel. Daher war die Todesursache lange unklar, sogar Vergiftung wurden vermutet. Untersuchungen des Veterinäramts bringen jetzt Klarheit.

mehr
Garbsen/Berenbostel
Verkehrsreich und gefährlich: Die Kreuzung B6 und Gutenbergstraße hat der 20-Jährige bei Rot überfahren, sodass andere Fahrer bremsen mussten.

Wäre die dramatische Verfolgung eines 20-Jährigen am vergangenen Montag vermeidbar gewesen? Nein, sagen Polizeikommissar Jan-Henrik Rose, der dabei war, und Andrea Volkmer, die Leiterin Einsatz bei der Polizeiinspektion Garbsen. "Wir wussten nicht, wer im Auto sitzt und welche Absichten er hat", sagt Rose. "Keine Situation, in die wir kommen, ist von vornherein klar", sagt Volkmer, "deshalb müssen wir immer abwägen bei Einsätzen."

mehr
Garbsen/Berenbostel
Tatyana Doroshenko schneidet in der Küche der Jugendwerkstatt geduldig Kartoffeln.

In der Jugendwerkstatt sind zurzeit 28 Jugendliche auf der Suche nach einer Existenz und einer beruflichen Zukunft. Für sie gilt das böse Wort von den multiplen Vermittlungshemmnissen. Heißt: Sie sind auf dem Arbeitsmarkt nicht vermittelbar, aus vielerlei Gründen.

mehr
Garbsen
Rudolf Hofmann unterrichtet Kamal Al Hasan (von links), Farok Kheder Pirali und Hasan Juqi Sulaiman.

Nach einem halben Jahr wird es Zeit für eine Zwischenbilanz - und diese fällt für Foad Kazemzadeh positiv aus. "Wir haben tolle Räumlichkeiten für unseren Unterricht und sind sehr gut erreichbar - kein Vergleich zu der Zeit davor", sagt der Vorsitzende des Garbsener Integrationsbeirats.

mehr
Garbsen
Hochbetrieb dank Hochsommer: Am Blauen See in Garbsen sind am Mittwoch mindestens 2000 Gäste zu Besuch.

Die Autos stauen sich zurück bis zur Autobahnunterführung. Menschenmassen schieben sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad an der Blechkolonne vorbei. Sie haben nur ein Ziel: den Blauen See. Der Andrang ist am Mittwoch so groß, dass Chef Peter Amend zeitweise persönlich an der Kasse aushelfen muss.

mehr
Garbsen/Berenbostel
Die Polizei sucht Zeugen der Verfolgungsfahrt am vergangenen Montag - vor allem von den Kreuzungen, deren Ampeln Rot zeigten.

Zum Fall des 20-Jährigen, der sich am frühen Montagmorgen eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte, sucht die Polizeiinspektion weitere Zeugen. Der 20-Jährige überfuhr auf seiner Flucht vor der Polizei entlang der B 6 mehrere Kreuzungen, deren Ampeln Rot für ihn zeigten. Er gefährdete sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer.

mehr
Garbsen
Unfall auf der B6 in Höhe Frielingen: Eine 40-jährige Frau ist gegen 13 Uhr auf dem Weg nach Hause auf der B6 verunglückt. Ihr Wagen hat einen Eichenstamm durchtrennt.

Eine 40-jährige Frau ist am Mittwochmittag auf der B6 verunglückt. Die Ursache ist möglicherweise eine Erkrankung.

mehr
Garbsen / Neustadt
LeineNetz der Stadtnetze Neustadt und Stadtwerke Garbsen im ersten Geschäftsjahr: Am Steuer sitzen Helmut Eisbrenner (links, Stadtwerke Neustadt) und Siegbert Hahnefeld (StW Garbsen). Neun Dienstwagen fahren jetzt mit neuem Logo durch die Städte.

Rund 100 Lieferanten jagen ihren Strom durchs Garbsener Netz, in Neustadt sind es nicht weniger. In Garbsen fließt über 500 Zähler Strom aus erneuerbaren Energiequellen ins Netz, in Neustadt sind es rund 1000. Das will geordnet sein. Seit Anfang des Jahres macht das die LeineNetz GmbH.

mehr
So schauen Garbsener das Stadtpokal-Finale im Waldstadion

Rund 300 Fans sahen die Partie zwischen dem TSV Havelse und dem TSV Stelingen. Das Spiel wurde durch Elfmeterschießen entschieden.

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr