Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit fliegenden Pfoten übers Gras

Windhundrennen Mit fliegenden Pfoten übers Gras

Das lässt Sportwagenfahrer erblassen: Von Null auf 50 in zwei Sekunden. Das ist das Tempo der knapp 130 Windhunde, die am Sonntag auf der Rennbahn an der Burgstraße ihre Meisterschaften ausgetragen haben.

Voriger Artikel
Fans amerikanischer Autos treffen sich
Nächster Artikel
Autofahrer mäht Büsche und Schilder ab

Mit fliegenden Pfoten über die Grasbahn: Bilder von der 33. Kurzstrecken-Meisterschaft der Windhunde an der Burgstraße

Quelle: Markus Holz

Schloß Ricklingen. Die Arena gleicht einer Wagenburg: Campingmobile aus ganz Deutschland dicht an dicht, Zelte, Hundedecken, Wasserschüsseln. Züchter aus ganz Deutschland sind mit knapp 130 Hunden angereist. Der Windhund-Rennverein Hannover hat nach sieben Jahren wieder Ehre und Aufgabe, die 33. Deutschen Kurzstrecken-Meisterschaften auszutragen.

Sie heißen "Hasta la vista", "Aristoteles vom Meatloaf" und "Mortimer's Orson". Sie sind für Rennen gezüchtet, jeder soll ein Champion sein. Afghanen und Saluki, Barsoi und Whippets drängen in die Startboxen. Die Junior Stage Band vom Geschwister-Scholl-Gymnasium spielt einen kurzen Tusch. Wenn der falsche Hase beschleunigt wird, gibt es kein Halten. Die Startklappen fliegen auf, die Hunde explodieren vor Energie. In den Finalläufen jagen Whippets in 18 Sekunden über die 280 Meter lange Grasrennbahn, Afghanen brauchen 20. Mit bloßem Auge ist das Spiel der Muskeln nicht mehr erkennbar.

Zuschauer ohne Hunde verirren sich kaum auf die Anlage. An der Bande steht die Konkurrenz und die Familie, verfolgt das Rennen, verfolgt den Einlauf und darf sich im besten Fall am Ende am Podest einfinden, wenn die WRV-Vorsitzende Christine Friedberg mit den Juroren die Medaillen vergibt.

doc6pu1vqwd79ewprzumjo

Fotostrecke Garbsen: Mit fliegenden Pfoten übers Gras

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Markus Holz

doc6sotanqv5di1ivw5vhm2
Schüler verkaufen gebastelte Weihnachtsdeko

Fotostrecke Garbsen: Schüler verkaufen gebastelte Weihnachtsdeko

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr