Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Ach guck’ mal: Gummistiefel fangen Tropfen auf

Garbsen Ach guck’ mal: Gummistiefel fangen Tropfen auf

Das Dach des Rathauses in Garbsen ist undicht und soll demnächst repariert werden. Für die Zwischenzeit hat die Umweltbeauftragte Christina Haupt bunte Tropfenfänger entworfen.

Voriger Artikel
Falsches Schießerei-Opfer muss vor Gericht
Nächster Artikel
Gemeinde trifft sich zum Innehalten im Advent

Es tropft von oben: Die Umweltbeauftragte Christina Haupt hat sich die bunten Auffangbehälter ausgedacht.

Quelle: Gerko Naumann

Garbsen-Mitte.  Rollbretter, knallbunte Badematten, Gummistiefel und ein paar niedliche Quietscheentchen: Fertig ist die kreative Lösung für das undichte Rathausdach, von dem es bei Regen heruntertropft. Ausgedacht hat sie sich die Garbsener Umweltbeauftragte Christina Haupt. „Ich bin jeden Morgen an den braunen Mülleimern vorbeigegangen, mit denen das Wasser aufgefangen wurde. Das war mir zu langweilig“, sagt sie.

"Eine Notlösung"

"Eine Notlösung": Bislang wurden die Tropfen mit solchen Mülleimern aufgefangen.

Quelle: Gerko Naumann

Und so entwarf sie die bunten Alternativen, die nicht nur die Tropfen, sondern auch die Blicke der Rathausbesucher fangen sollen. Sie kaufte die dafür nötigen Teile. Die bauten Mitarbeiter der Servicebetriebe Garbsen zusammen und verteilten sie im Erdgeschoss.

Das soll künftig auch wieder ohne solche Maßnahmen trocken bleiben, kündigt Garbsens Stadtsprecher Benjamin Irvin an. Das Problem sei, dass die Fugen des 1998 erbauten Glasdachs teilweise porös geworden seien. Sie sollen demnächst nach und nach ersetzt werden, das Geld dafür ist im Haushalt bereitgestellt. Voraussetzung sei jedoch, dass es vorher „drei Tage am Stück trocken geblieben“ ist.

Von Gerko Naumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xkxyanz05tmbxkhoxg
Parkour ist mehr als nur eine Sportart

Fotostrecke Garbsen: Parkour ist mehr als nur eine Sportart

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr