Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Insektenhotel ist bezugsfertig

Garbsen-Mitte Insektenhotel ist bezugsfertig

Naturschutz und Naturverbundenheit sind wichtige Komponenten der Arbeit des Angelsportvereins (ASV), der in diesen Tagen sein 35-jähriges Bestehen feiert. Für Jugendwart Viktor Weimer lag es daher nahe, ein Konzept für ein Insektenhotel zu entwerfen, das die Angeljugend in umgesetzt hat.

Voriger Artikel
Bürgermeister lösen Probleme im Zeltdorf
Nächster Artikel
Stadtverwaltung kritisiert Neuordnung der Ärztebereitschaft

Die Jugend des Angelsportvereins hat ein nicht zu kleines Insektenhotel gebaut.

Quelle: Bernd Riedel

Garbsen-Mitte. Dass es "so groß" geworden sei, beruhe auf Zufall, sagt Weimer bescheiden. 16 Kinder und Jugendliche arbeiten im rund 220 Mitglieder starken Verein mit, das jüngste Mitglied ist zehn Jahre alt. Einige Wochen hat die Umsetzung gedauert, es wurde gearbeitet, wann immer Zeit dazu war. Das Grundmaterial wurde gespendet. Die Jugendlichen bauten nicht nur unter Anleitung des Grundgerüst, sondern sie sammelten auch die Komponenten: Stroh, Schilfrohr, Tannenzapfen. So konnte sich jeder nach seinen Fähigkeiten einbringen. Das Insektenhotel steht im Eingangsbereich zum Vereinsgelände an der Havelser Straße. Dort beginnt am Sonntag, 10. Juli, auch das Angeln für Kinder um 9 Uhr. Anmeldungen sind nicht nötig. "Welches Kind einmal eine Angel in der Hand halten mag, kann vorbeikommen und ist willkommen", sagt Weimer.

Im Anschluss beginnt das Sommerfest des ASV um 11 Uhr. "Wir stehen für Gespräche über die Arbeit unseres Vereins und Fachfragen zum Angel gern bereit", sagt Vorsitzender Michael Striewski. Für Vergnügen in Form einer Tombola und Speisen wie etwa geräucherte Forellen ist auch gesorgt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sotanqv5di1ivw5vhm2
Schüler verkaufen gebastelte Weihnachtsdeko

Fotostrecke Garbsen: Schüler verkaufen gebastelte Weihnachtsdeko

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr